Warum müssen viele Leute niessen wenn sie Alkohol trinken?

7 Antworten

Sei mir nicht böse, aber ich habe noch nie erlebt, daß jemand im kausalem zusammenhang zum Alkoholgenuß nießen muß.

Sei mir nicht böse, aber das beantwortet meine Frage nicht.

0

Doch, ich muß das.

Allerdings nur bei Baileys oder Eierlikör.

Würde mich auch interessieren wieso das so ist.

0

Marusch hat sicherlich den Kern getroffen. Histaminintoleranz-Syndrom könnte die Antwort lauten. Es ist zu wenig Diaminoxidase, das Histamin abbauende Enzym, vorhanden. Eine Hilfe wäre: Das Enzym einnehmen, es heisst als Mittel aus der Apotheke (ohne Rezept erhältlich) DAOSIN Kps. Man kann im Labor untersuchen lassen, ob im Blut diese Diaminoxidase ausreichend vorhanden ist. Alle milchsauer vergorenen Produkte enthalten ebenso wie Wein und Sekt, viel Histamin. Es kann auch sein, dass man z. B. eine versteckte Allergie auf Lebensmittel hat (Typ III/Spätreaktion) und der Histaminspiegel im Körper sowieso schon hoch ist. Durch das zusätzliche, von aussen zugeführte Histamin, reicht dann das vorhandene abbauenden Enzym nicht mehr aus. Das Fass läuft dann sozusagen über.

In Wein sind zum Beispiel Histamine enthalten, auf die einige Menschen mit einer Intoleranz quasi allergisch reagieren. Im Bier könnte Gluten oder Hopfen eine allergische bzw. Intoleranzreaktion auslösen. Beim Likör kann ich es allerdings nicht erklären.

Was möchtest Du wissen?