Warum müssen Probanden steuern zahlen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Medikamententests verfolgen wirtschaftliche Interessen der Pharma-Industrie. Du bist deren Erfüllungsgehilfe und verdienst Geld damit. Deshalb musst du zu Recht Steuern zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weist du was noch umverschämt ist wenn du es schaffst als Firmenbesitzer einen kleinen rein gewinn zu machen und nichts kaufst also neues Firmenauto oder so bekommst du eine Geldstrafe weil du die Wirtschaft nicht unterrstützt mit dem Geld  also weil du keine "Ausgaben hast"  auch wenn man eh im Jahr mehrere Hundert tausend Euro für Materialien ausgibt ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch ein solches Honorar ist als Einkommen zu  werten.

Ist das Honorar steuerpflichtig?

Ja, die Aufwandsentschädigung müssen Sie beim Finanzamt angeben, zum Beispiel, wenn Sie Ihre Steuererklärung machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum müssen Arbeiter/Angestellte/Auszubildende Steuern zahlen?

Menschen die nur versuchen ein Einkommen zu generieren mit welchem sie ein Auskommen haben....wieso müssen diese das Geld auch noch versteuern? Das ist schon arg unverschämt vom Staat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil es nicht gut wäre wenn bestimmte personen keine steuern bezahlen müssten das hätte zur folge das immer mehr leute sioch weigern zu bezahlen . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

äh, weil man jedes Einkommen (mal vom geringfügigen Lohn abgesehen) versteuern muß. Warum sollte es dort anders sein? Und wenn du es unverschämt findest, dann zwingt dich ja keiner, dich als Proband zur Verfügung zu stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso unverschämt ... das sind einfach zu versteuernde Einnahmen ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Poltes
21.05.2016, 13:29

Weil man seine Gesundheit für die Allgemeinheit opfert.

0
Kommentar von JuliusSt
21.05.2016, 13:33

Solange es genug gibt, die willig sind Dann bist du gegen den Kapitalismus an sich eher

0

Warum  ? diese bekommen doch geld dafür und haben eine einnahme damit , ist nur richtig das diese auch versteuert werden müssen. Wie alle anderen tätigkeiten auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?