warum müssen kranplätze verdichet sein?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ohne einen verdichteten Platz für die Stützen eines Krans besteht eine erhöhe Unfallgefahr. Wenn eine Stütze einsinkt und der Kran in eine Schieflage gerät, wird die Last am Haken schwer kontrollierbar und kann Personen- und Sachschäden anrichten.

Auch bei verdichteten Plätzen muss darauf geachtet werden, dass unter dem Oberbau keine Leitungen oder ähnliches längs laufen. Auch muss der Unterbau und die Tragschichten genügend Lasten aushalten, da Auto-Krane bis zu hunderte Tonnen wiegen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit der Boden unter dem Standplatz möglichst nicht einsackt und der Kran dadurch umstürzen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit der Kran stabil steht. Wenn ein Bein einsackt, fällt der Kran um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Standplatz muss nicht verdichtet sein, er muss tragfähig sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit der Kran stehen bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag mal den Ronny Schäfer, der erklärt dir das ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man sonst am Leben vorbeiläuft ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mojoi
28.11.2016, 14:03

Ist auch nicht so einfach so ohne 20m Bandmaß.

1

Sonst kommt man nicht in die EU.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?