Warum müssen Kondensations- und Verdampfungswärme gleich groß sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du den Zustand eines Systems änderst, indem Du Wärme zuführst, dann kehrt es auch wieder in seien Ursprungszustand zurück, wenn Du die gleiche Wärmemenge wieder entziehst.    

Es gilt der Energieerhaltungssatz für das abgeschlossene thermodynamische System.

LG

Weil man, wenn es anders wäre, darauf aufbauend ein perpetuum mobile schaffen könnte.

Was möchtest Du wissen?