Warum müssen immer die Omas immer für den Nudelpott herhalten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stimmt. Das ist Objektifizierung älterer Damen. Wir brauchen unbedingt eine Menschenrechtskampagne. #RettetDieOmas!

Wollte es nicht so direkt sagen...aber.....das ist nämlich der Punkt !

0

... weil man mit Omas Essen immer etwas Positives von früher (z. B. aus der Kindheit) verbindet und es die Oma sowieso immer am besten macht.

Was möchtest Du wissen?