Warum müssen Flugzeuge so hoch fliegen?

8 Antworten

In dieser Höhe gibt es kaum noch Schlechtwettergebiete, die sie sonst umständlich umfliegen müssten.

einerseits liegt es sicher da ran das man in dieser Höhe duch die dünne Luft schneller Fliegen kann mit weniger Verbrauch.Wie auch schon gesagt.Aber stell dir mal vor wie laut es sein würde ,wenn alle Flugzeuge nur 500 Meter hoch fliegen würden.Das wäre unerträglich oder?Auserdem Würden dir dann auf jeden Fall eine Menge Berge und ähnliches im weg stehn.Dann muss man ziemliche Umwege fliegen um in den Urlaub zukommen.:)

weil 500 meter nicht wirklich ausreichen...und es geht um die aerodynamik die ja bei so geringen höhen nicht ausreichend wäre

100 m ist nicht sicherer. Im Gegenteil: Wolkenkratzer und Berge kommen Dir in den Weg, womöglich auch auch ein Lenkdrachen...

Weiter oben ist außerem leiser für unten und insgesamt energiesparender. Außerdem wird der Flug ruhiger.

nicht zu vergessen die Seeadler

0

Geringere Luftdichte = geringerer Widerstand = größere Geschwindigkeit + weniger Treibstoffverbrauch = weniger Kosten und der Gegenverkehr ist auch geringer^^

Was möchtest Du wissen?