Warum müssen die Eu-Staaten strikte Haushaltsdisziplin halten, was geschieht wenn sie es nicht tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nichts passiert wenn sie es nicht tun, siehst Du aktuell überall in Europa.

"Müssen", naja, theoretisch nach dem Vertrag von Maastricht wären 60% Staatsversschuldung und max. 3% Neuverschuldung das vereinbarte Ziel.
Beide Kriterien erfüllt derzeit kein Euroland, auch Deutschland nicht.

Kanzlein Merkel (CDU) versucht ihre Sparpolitik Europa zu diktieren, erfolgreich ist sie damit nicht und beliebt dafür auch nur nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?