Warum mögen viele Wähler die FDP nicht mehr?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil die FDP Steuerentlastungen versprochen hat, die Sie jedoch quasi nicht eingehalten hat. Sie ist einfach gerade ziemlich unter Beschuss von der Opposition (die restlichen Parteien im Bundestag) und von der CSU/CDU - dem Koalitionspartner. Auch Westerwelles Ausflüge mit dubiosen Bekannten hat die Umfragewerte verschlechtert.

23

das mit der steuersenkng ist sone sache...jemand, der sich vor der letzten wahl mal n bissl umgeguckt hätte, hätte darauf sowieso nix gegeben...die könen die steuern nicht senken, dazu fehlt einfach das geld.

0
20

Die FDP möchte die Wirtschaft durch Steuersenkungen bei den unteren und mittleren Einkommen ankurbeln(zwischen 8000€ und 52000€) Wenn die Steuern und Sozialabgaben gesenkt werden haben die Menschen mehr Geld(besonders Unter- und Mittelschicht), ihre Arbeit lohnt sich so, die Nachfrage nach Gütern steigt, es wird mehr gekauft ---> Wirtschaft wird gestärkt. Deutschland hat kein Einnahmenproblem, sondern ein Ausgabenproblem.

Die FDP ist deshalb so unbeliebt, weil Westerwelle ein sehr guter Redner ist, aber auch ein elendiger Sprücheklopfer...(spätrömische Dekadenz)

0

Si interessiert scheinst Du nicht zu sein, wenn Du das Hick Hack in der FDP nicht siehst. Was sie alles versprochen haben und wie sie sich jetzt verhalten.

Hast du schon mal mitgekriegt, wie sich unser Guido benimmt, seitdem er auf internationalem Parkett wandelt? Ernstnehmen kann man sowas nicht...

Warum koaliert die CDU nicht unteranderem mit der AfD?

Die AfD ist der CDU (und insbesondere der CSU) inhaltlich doch viel viel näher als die Grünen und mindestens ein Drittel der AfD-Wähler sind ehemalige CDU-Wähler ...

...zur Frage

An alle Nicht AFD Wähler?

Kennt ihr AFD-Wähler.

Was haltet ihr von diesen. (wenn sie aus eurem näheren Umfeld kommen)

Versucht ihr mit diesen Personen zu diskutieren und hat das jemals was gebracht?

Konnte irgendjemand einen potentiellen AFD-Wähler bekehren?

Falls ihr ein gutes Verhältnis mit einem AFD-Wähler habt, hat das eure Beziehung in irgendeiner Weise beeinflusst.?

...zur Frage

Warum mögen sich die Erdo Wähler und AFD Wähler nicht?

Erdogan Wähler und AFD Wähler sind beide rechtseingestellte Wähler.

Rechte Parteien wollen ein Land nach autoritärisches Prinzip regieren. Siehe jetzige Türkei, Polen und Ungarn!

Erdogan und Weidel sind für eine ABschaffung der Pressefreiheit, Religionsfreiheit, Kontrolle der Justiz und am Ende kommt das ein Mann/Frau Regime.

Rechte Wähler haben zu 99% eine niedrige Bildung und deswegen hassen sie sich gegenseitig obwohl sie die gleichen prinzipen haben. Sie müssten sich doch eigentlich lieben oder?

...zur Frage

Warum ist Kommunisumus schlecht?

Ich bin eigentlich eher FDP Wähler aber Kommunismus klingt sehr attraktiv. Meine Eltern sagen er ist sclecht. Warum?

...zur Frage

"37% der FDP -Wähler sind zufrieden oder sehr zufrieden mit der Arbeit der AfD im Bundestag - handelt es sich um AfD-Wählerpotenzial?

..um Personen, welche nicht den Schneid hatten, die AfD zu wählen?

...zur Frage

Warum sind Serben und Türken so verfeindet?

Hallo Leute ich wollte mal gerne wissen warum sich Serben und Türken nicht normal mögen. Ich als Deutscher habe viele türkische Freunde und die mögen halt keine Serben die hassen die und meinen das es zigeuner wären. Kann mich da einer aufklären warum ? Wegen krieg oder wie ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?