Warum mögen es Katzen, wenn man sie streichelt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bestimmt fühlt sich das für sie gut an. Aber Streicheleinheiten zeigen natürlich auch Zuneigung, die Tiere fühlen sich geborgen. Das ist nicht nur bei Katzen so, viele Tiere mögen es gestreichelt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie bekommen in dem Moment Zuneigung und Nähe und das gefällt ihnen. Das kann man mit einer Massage vergleichen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die Katzen ist das Streicheln ähnlich dem Ablecken durch die Mutter. Ist ähnlich wie der "Milchtritt", der auch einsetzt, wenn sich die Katzen sehr wohl fühlen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal du magst es auch gestreichelt zu werden. Man bekommt Nähe/Wärme oder Liebe.

Sowohl für Katzes als auch Menschen ein schönes Gefühl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katzen lecken sich gegenseitig das Fell, das streicheln hat den gleichen wohltuenden und sozialen Effekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kaltrosa 29.08.2013, 18:54

Eine Putzsession Quasi, sie "putzt" Dich ja auch ab und zu :)

0

Ja es ist doch auch schön wenn dich jemand massiert :) Außerdem denke ich geht es den Katzen auch um die Aufmerksamkeit und Liebe die sie von einem kriegen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage: Warum magst du es, wenn du gestreichelt wirst?

Eine Katze mag es genauso berührt zu werden.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?