Warum mögen es Hunde und Katzen, gestreichelt zu werden?

6 Antworten

Säugetiere lieben Zuwendung in Form liebevoller Berührung, auch das Säugetier Mensch. Es steht für soziale Bindung und Zusammengehörigkeit. Wie beim Menschen bekommen auch schon die Babies körperliche Zuwendung, bei Hunden und Katzen eben das "Streicheln" mit der Zunge.

Warum magst du es, wenn man dich streichelt, kuschelt oder umarmt?

Tiere brauchen genauso, wie wir Menschen auch, zuneigung und Liebe.

Das Streicheln erinnert bzw. fühlt sich für die Tiere so an wie das Fell-Lecken der Tiere untereinander, wo es die soziale Bindung stärkt.

NEU
Mehr Fragen zu Erziehung und Verhalten im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?