Warum mögen es andere nicht wenn man vor ihnen knutscht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es kommt nicht gerade selten vor, das besonders Teenager es förmlich darauf anlegen in der Öffentlichkeit Vorführungen wilder Knutschorgien abzuliefern, die dann schon eher wie eine gegenseitige Abschleckerei anmuten, als das was üblicherweise unter Küssen verstanden wird. Das ist dann auch der einzige Grund, warum es vielen nicht gefällt und wenn ihr mal älter sein werdet, dann werdet ihr auch eine ganz ähnliche Sichtweise der Dinge haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

paar Erklärungsansätze:

Es erregt sie sexuell, sie werden rot und es wird ihnen unangenehm.

sie würden deinen Partner gerne selber knutschen, da du es machst gefällt ihnen das nicht.

sie haben es selbst noch nicht gemacht und sind neidisch.

sie haben es schon länger nicht mehr gemacht und sind neidisch

sie haben es schon gemacht  aber bei euch klappt es besser oder sieht es besser aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Kuss ist ja voll in Ordnung, aber so richtig innige Knutschereien gehören für mich einfach nicht in die Öffentlichkeit :-) Das sieht dann eher so aus, als wollte man mit Absicht die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man vielleicht das hat, was sie nicht haben? Weil sie auch eine Beziehung möchten, aber keine haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Joa, isses. Aber nur, wenn man aktiv ins Geschehen eingreifen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?