Warum mögen die meisten Frauen keine introvertierten und zurückhaltende Männer?

7 Antworten

Das liegt daran weil die weibchen ja geschützt werden wollen und so denkt man halt es wäre bei selbstbewussteren einfacher. Allerdings stehen auch einige auf zurückhaltende weil die süß sind und so.

Das würde ich so nicht unterschreiben. Es liegt weder an der Introvertiertheit noch an der Zurückhaltung oder Schüchternheit, die abstoßend wirken. Es ist eher die negative Selbstwahrnehmung, das Minderwertigkeitsgefühl, das Sich-Selber-Kleinmachen, das seinen Niederschlag in deiner Ausstrahlung findet.

Wenn du halt so überhaupt keine Lebensfrude ausstrahlst, kannst du auch nicht erwarten, dass sich irgendjemand dir zuwendet. Allenfalls eine Frau, die unter ähnlichen Zwängen leidet. Das kann dann gutgehen, muss aber nicht.

Du musst nicht deine gesamte Persönlichkeit umkrempeln, aber an deiner Signalgebung arbeiten. Dann wird es auch was mit den Frauen. Glaube mir, es gibt eine ganze Menge davon, die nicht auf Exhibitionisten, Rampensäue und Dampfplauderer stehen. Und für die auch ein Sixpack verzichtbar ist.

Also diese Antwort kommt spät und ist nd so hilfreich aber ich persönlich glaube das ist einfach weil du so...

stell dir vor Menschen sind Tiere.
eine Gruppe Löwen.
die Löwinnen schauen den Löwen zu dir vllt kämpfen und sich präsentieren. Sie schauen wen sie von denen am stärksten und coolstes finden.

aber wenn dann ein Löwe weiter weg sitzt und allein ist und nicht auffällt...

webn er sich nicht präsentieren dann wird er kein Interesse wecken weil er nicht aktiv ist und auch überhaupt nicht auffällt.

so ist das eben

aber nicht alle Frauen denken so und finden Beta-Males unattraktiv oder lw oder so

ich ertappe mich regelmäßig bei dem Versuch mich mit so einem Typ anzufreunden weil ich das voll interessant finde

aber ich finde das an mir doof weil ich die Person für den mögen sollte wer er ist, seine Persönlichkeit, die ja trotz Introvertiertheit, Variieren kann.

Ich glaube es ist das niemand schüchterne abstoßend findet aber wenn man immer den nächsten Schritt machen muss ist man selber verunsichert ob der andere überhaupt was von einem möchte

Frauen haben allgemein ein anders Bild von einem Mann!

Stark, selbstbewußt, extrovertiert!So lange du an deinem Verhalten nichts ändert, wirst du kaum eine Freundin finden, bzw. nur sehr schwer!

Was machst du gegen die Depression?

Insbesondere das depressiv...Wer findet jemanden schon attraktiv wenn die Person sagt "ich bin depressiv" bzw. sich depressiv verhält..

0
@Kirschkerze

Höchstens derjenige ist es selber, was aber mir attraktiv nichts zu tun hat!

0

Was möchtest Du wissen?