Warum möchte ich mich manchmal ohne grund ritzen, obwohl ich das lange nicht mehr gemacht habe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo jumper121,

auch für das Ritzen kann man eine Art Sucht entwickeln. Diese Sucht ist nur sehr schwer zu bekämpfen. Es kann sein, dass Du in naher Zukunft dich öfter ritzen möchtest und deinem Körper damit, noch mehr, schadest.

Ich bitte dich, als aussenstehende Person, dir ernsthafge psychologische und/oder ärztliche Hilfe zu ersuchen.

Mit freundlichen
Max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MorthDev
08.07.2016, 20:34

ernsthafte*

0
Kommentar von MorthDev
19.11.2016, 14:28

Danke für die Auszeichnung!

0

ja das ist denke ich eine art sucht ,versuch wenn es nocheinmal vorkommt einfach zu dir selber nein zusagen ,dass kann nämlich echt gefährlich werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von SvV kann eine Person Körperlich abhänig werden.

Das bedeutet,dein Körper sagt dir,dass er etwas unbedint braucht.

Wenn du es nicht tust,bekommst du entzugserscheinungen wie:Schlafstörungen,Zittern,Brechreiz,Schwindel,Krämpfe,.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das habe ich auch. Und SVV ist halt eine Sucht. Das hat man dann auch den Drang dazu obwohl alles rund läuft. Das ist bei mir auch so und dann ritze ich mich, obwohl es mir gut ging oder ich keinen Grund hätte mich zu ritzen. Versuch einfach immer dagegen anzukämpfen, damit der Drang dann auch nachlässt. Irgendwann, wenn du länger clean bist, wird auch der Drang weniger, sich in Zeiten ritzen zu wollen, wo es dir gut geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mich auch vor kurzem geritzt und habs dann auch ohne grund gemacht es macht irgenwie süchtig und das ist der grund..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast nh sucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?