Warum möchte der Mensch alles haben?

3 Antworten

Für mich ganz einfach - der Mensch ist maßlos geworden. Die Gene, die Erziehung und der Zeitgeist haben diese Charaktereigenschaften entstehen und sich entwickeln lassen.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Also du meinst es hat nichts mit der Grundeigenschaften der Evolution zutun? Du meinst der Mensch ist in der Zeitgeist maßlos hemmungslos geworden? Wie waren die Menschen vor 30.000 Jahren? Genau so und noch schlimmer also hat es nichts mit der jetzigen Charakterzüge zutun sondern es sitzt tief im Blut und die Erziehung, das Umfeld kann dich davor retten oder es verschlimmern und dein Bewusstsein kann dich auch retten oder verschlimmern aber jeder ist mit einer Habgierigkeit ausgestattet. Wir alle, nur man muss es kontrollieren und was dafür tun um ein guter Mensch zu sein aber das Geld schmeckt anscheinend sehr süß.

1

Woran machst du denn überhaupt fest, dass der Mensch "alles" haben will? Und was ist "alles"?

Besitz/ Eigentum

0
@Adalbertt

Nochmal: Wie kommst du darauf, dass der Mensch "alles" Besitz, o. "allen" Eigentum für sich haben will?

0
@OhneRelevanz

Wie bitte? Warst du am schlafen die letzten 300.000 Jahren? Jeder kennt doch die Grundeigenschaften des Menschen

0
@Adalbertt

Kommt nur Polemik oder hast du auch irgendetwas womit du deine Aussagen begründen kannst?

0
@OhneRelevanz

Die Menschen sind ALLE mit Habgierigkeit ausgestattet mehr oder weniger des einzelnen Individuums. Und jeder hat ein Bewusstsein es zu ändern und sich zu einen guten Menschen zu entwickeln.

0
Warum möchte der Mensch alles haben?

Quelle?

Wieso sind Menschen so hasserfüllt?

Hallo guten Tag,

Nicht wieso sind "Flüchtlinge", "Rechtsextreme", "Russen", "Ausländer", "Menschen im Netz", "Mobber", "Terroristen" oder was auch immer so hasserfüllt, denn darauf bin ich gestoßen als ich meine Frage gegoogelt habe.

Jeder geht von den anderen aus.

Ich meine es allgemein, jeder Mensch. Egal von wo.

Jeder Mensch hat das Potenzial, (Paradebeispiel: im nationalsozialistischen Deutschland mit Feuer und Flamme mitgewirkt zu haben)

schlechtes zu tun.

Die Leute die dort tatsächlich im Widerstand waren, hätten genauso gut in einem anderen Bereich negativ auffallen können. Hätten sie zum Beispiel 1914 mitgekämpft, oder 1618 geboren, wer weiß ob sie nicht im 30 jährigen Krieg mit großer Überzeugung mitgekämpft hätten. Oder wo sonst auch immer, muss ja nicht Krieg sein, völlig egal.

Ich will sagen dass jeder Mensch dass Potenzial zu einer hasserfüllten Person hat. Jeder Mensch, wenn er plötzlich die Macht eines Herrschers hätte, würde sehr viele schlechte Sachen machen. Klar auch gute, Schulwesen, Medizin usw. Aber es geht darum was er sonst noch macht, alle Taten zählen.

Kriege, OK kann man sagen ist Verteidigung oder Meinungsverschiedenheit und ist ein muss weil der andere Herrscher sonst genauso mich angreifen könnte oder sein Reich expandiert. Mittelalter Ansicht. Man könnte auch zusammen arbeiten.

Aber auch zwischenmenschlich würde diese Person bestimmt viele grässliche Sachen machen.

Also ich denke ihr wisst was ich nun mit hasserfüllt meine. Prinzipiell einfach diese aggressive Ader, das ungute unreine, unmoralische. Mir fällt auf, jeder hat das in sich...manchen mehr manche weniger. Muss nur Nachrichten von miesen Zeitungen lesen im Bereich Chronik, so viel grässliches passiert überall. ( Und diese Zeitungen nutzten es um zu polarisieren usw ) und dann die Kommentar dort, Jesus ....

Klar, wir sind auch nur Tiere, Schimpansen bekämpfen sich ja auch, Termiten und Ameisen, Wolfsrudel was auch immer. Ist das der Grund ?

Also meine Frage, was macht die Menschen so böse? Wieso fehlt das Gefühl von Zusammengehörigkeit? Wieso arbeiten wir nicht endlich als Team. Mehr und mehr Menschen denke so, vielleicht passiert es ja Mal. es geht einfach nicht in meinen Kopf hinein, wieso ein so intelligentes Wesen, das unglaubliche wissenschaftliche, kreative, schöpferische Arbeit leistet usw. So sehr auf der sozialen Schiene misslungen ist. Ist es Angst ? Hass ? Egoismus ??

Ja ich bin Pazifist. Und Weltfrieden wäre mein Traum, dann kommt immer die Antwort ist nicht möglich wegen dem und dem und dem. Genau das ist die Frage, wieso sind wir so, dass es nicht möglich ist.

...zur Frage

Hass gegen temperamentvolle Menschen entwickeln?

Hallo Leute,

Wie geht man am besten mit temperamentvollen und unausgeglichenen Menschen um? Ich kenn leider viele Menschen in meinem Umfeld (Arbeit, Familienkreis, Freunde usw.) die einfach ein ekelhaftes Verhalten haben bei nooormalen Gesprächen.

Ich bin eher so der ruhige, entspannte und freundliche Typ der das Leben locker sieht und ich kann einfach nicht (mehr) mit Leuten umgehen die sich bei den kleinsten Sachen öfters im Ton vergreifen, stur bleiben, über reagieren und diese übertriebene Rumflucherei wenn etwas nicht passt.

Das Problem ist das meine Eltern so sind, ein paar Arbeitskollegen und Verwandte usw. Man stumpft zwar mit der Zeit ab, aber manchmal gibt es schon so Momente wo man sich drüber aufregt und man der Person am liebsten innerlich in dem Moment auf die Fresse schlagen möchte weil man einfach satt davon ist.

Warum nehmen solche Menschen das Leben zu ernst? Was veranlasst einem dazu? Warum kann man nicht ganz entspannt leben und positiv eingestellt sein? Wem geht es auch so wie mir? Ich hoffe das mich jemand von den (ruhigen) Menschen hier versteht :P

...zur Frage

Der Charakter einer Katze

Hallo. :) Immer wieder muss ich feststellen, wie unterschiedlich meine Katze und mein Kater sind. Bei uns Menschen ist der Charakter ja auch nicht angeboren. Er ändert sich je nach Familienverhältnisse, Erziehung, Umfeld, Menschen im Umfeld, der Umgang von und mit anderen Menschen. Aber wie ist das bei einer Katze? Klar erzieht zuerst die Mutter die kleinen und später wir (insoweit sie sich erziehen lassen - wobei dies bei manchen Dingen durchaus möglich ist!). Aber es gibt doch mit Sicherheit noch mehr Faktoren. Selbstverständlich gibt es auch rassebedingt gewisse charakterliche Züge. Aber meine sind z.B. beide EKH-Katzen und trotzdem vom Charakter total verschieden. Also: Was macht den Charakter einer Katze zu dem, welcher er ist?

Freue mich über gute, hilfreiche Antworten.

vlg. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?