Warum missbrauchen leute den dislikebutton auf youtube?

8 Antworten

Wenn Leute mit sich / ihrer Situation unzufrieden sind, lassen die meisten ihren Frust an irgendjemand Anderen aus. Treu dem Motto "Wenn du dich mehr ärgerst als ich, geht es mir besser". Entsprechend sind Frust und Langeweile die häufigsten Ursachen, wenn grundlos gegen Andere / Fremde vorgegangen wird. Und das Internet mit seiner Scheinanonymität macht es da ganz besonders einfach. Erst recht wenn es Funktionen sind, bei denen man noch nicht mal sein Pseudonym preis geben muss um andere zu schmähen.

Woher ich das weiß:Beruf – selbstständiger Dienstleister und Nerd

Weil .... Sie es können, oder es eben doch nicht grundlos ist?

Weil lhnen Das Video Vllt nicht Gefällt oder weil sie einfach nur langeweile Haben

Schon mal überlegt, dass deine Videos einfach schlecht sind?

Aber es geht mir jetzt eher um videos die eine wirklich gute bewertung haben und dann halt nur so ein paar daumen runter sind. Und wenn diese leute das ganze kommentieren, dann ist es nie rational sondern einfach nur so, von wegen ist halt so...

0
@SuperGirl222

Also. Im Ernst. Selbst wenn eine riesengroße Masse an Leuten etwas gut findet. Dann heißt das noch lange nicht, das es nicht einige wenige geben kann, die es nicht gut finden.

Ich versteh was du meinst. Wenn man jemanden fragt, warum er etwas nicht mag, kann er es nicht immer begründen, aber wenn du Leute Fragen würdest, warum sie etwas mögen (macht man ja normalerweise nicht; Ist ja gut. Warum also hinterfragen?), würden auch teilweise Antworten kommen wie: "Ist halt so..."

Man kann eben nicht immer begründen, warum man etwas mag/nicht mag.

0

Dummes dreifachkommentar nur weil man drei mal auf den button geklickt hat...

0

Was möchtest Du wissen?