Warum mischt sich Amerika ein?

10 Antworten

US-Firmen agieren weltweit und wo sie noch nicht sind, da sollen und wollen sie demnächst oder später auch noch präsent sein. Dann gilt es für diese Bodenschätze abzuschöpfen, wozu auch die Inbesitznahme oftmals gehört, bzw. Aktienanteile davon und es sollen US-Güter weltweit aufgekauft werden. Damit nicht genug, alles mögliche an anderweitige Kapital soll weltweit exportiert werden, während die Handelsbedingungen überall zu Gunsten der US-Wirtschaft bestehen soll. Damit das auch wirklich klappt, werden weltweit Militärstützpunkte errichtet und bwesonders eine einmischung in die inneren Angelegenheiten anderer Staaten vorgenommen, damit diese sich möglichst im Kielwasser der USA befinden. Wer widerspenstig ist, bekommt auch zuweilen schon mal eine US-Militärintervention zu spüren, alles unter dem Deckmantel von verletzten Menschenrechten und gefährdeter Demokratie. Irgendwie muß man ja die brutalen Kriege und Interventionen rechtfertigen und veredeln. Damit`s nicht so auffällt wird von den USA und auch von den hiesigen Medien oftmals verschwiegen, dass die USA mit den inhumansten Regimes wie Saudfi Arabien, Pakistan, Katar usw. wenge Beziehungen pflegt, es also keinesfalls um die einlösung der Menschenrechte geht, wenn militärisch losgeschlagen wird.

Es ist aber übrigens nicht so, dass Deutschland sich fundamental dsbzgl. von den Vereinigten Staaten unterscheiden würde, denn es ist gleichfalls ein imperialistisches Land, zudem noch Frankr., GB und Japan gehören. Letzteres aber nur in eingeschränkter Weise, denn noch immer agiert es nicht militärisch weltweit.

Das hat immer irgendwelche Macht oder Geldgründe. Die USA haben sich normal immer nur für ihre eigenen Interessen eingesetzt.


Das sie die Demokratie in Gefahr sehen ist immer nur ein geschwätzt damit man einen Grund hat sich einzumischen.

An deiner Stelle würde ich mir mal überlegen, wie die Welt heute aussehen würde, wenn die USA sich nicht in den Zweiten Weltkrieg 'eingemischt' hätte. Es könnte sein, dass du dann in irgendeinem Dorf an der deutsch-chinesischen Grenze sitzen würdest.

1
@PatrickLassan

Wenn sich die Amerikaner zB nicht in den Ersten Weltkrieg eingemischt hätte dann währe Hitler wohl nicht an die Macht gekommen und auch nicht die Bolschewisten in Russland. Was natürlich dann anderes passiert währe kann man nicht mehr sagen. Aber wir leben hier nicht in der Demokratie weil Amerika sich immer überall einmischt.

0
@Hauyy

Wenn sich die Amerikaner zB nicht in den Ersten Weltkrieg eingemischt hätte dann währe Hitler wohl nicht an die Macht gekommen und auch nicht die Bolschewisten in Russland. 

Dann hätten wir vielleicht noch einen Kaiser. Glaubst du, das wäre besser?

Aber wir leben hier nicht in der Demokratie weil Amerika sich immer überall einmischt.

Wir leben in einer Demokratie, weil sich die USA eingemischt hat.

2
@PatrickLassan

Vielleicht hätten wir dann einen vielleicht nicht. Demokratie kann ja mit einem Monarchen auch funktionieren.

Kannst ja hier behaupten wie du willst. In England kam die Demokratie auch ohne die Einmischung der Amerikaner.

0
@Hauyy

 In England kam die Demokratie auch ohne die Einmischung der Amerikaner.

Lustig. Anscheinend ist dir nicht bekannt, dass die Demokratie, so wie wir sie heute kennen,  in Großbritannien entstanden ist.

0
@PatrickLassan

Aber ohne Einmischung der Amerikaner oder. Dein Kommentar hat nix mit meiner Antwort zu tun.

1

Zum Schutz ihrer Interessen, damit sie die (Welt)macht nicht verlieren

Dazu kannst du viel im Internet lesen, da gehören viele Faktoren wie deren Staatsbankrott, ölabhängigkeit usw dazu


Warum sind so viele Menschen in muslimischen Ländern so verbort?

Bei jeder Revolution von unten in muslimischen Ländern haben wir Hoffnung, dass sich dort etwas verändert und liberalisiert, aber wie es scheint, gibt es immer genügend Zurückgebliebene, die jede Hoffnung zunichtemachen. Warum gibt es da so viele verborte Leute, von wegen, keine Gleichberechtigung der Geschlechter, Frauen dürfen nicht ohne Kopftuch raus, Demokratie ist blöd, Individualismus und sexuelle Freiheit genau so?

...zur Frage

Warum ist China eine defekte Demokratie?

Hey,
Ich muss für die Schule paar Gründe nennen, warum die VR China eine defekte Demokratie ist. Ich habe wenig im Internet bzw. in meinen Buch gefunden(, außer ,dass es Menschenrechte verstößt.) :(

Kann mir jmd vll. helfen und die Gründe für eine defekte Demokratie erläutern bzw. erklären? Würde sehr dankbar sein.

Ich grüße im Voraus.

...zur Frage

Gefährden Nichtwähler die Demokratie?

Gefährden Nichtwähler die Demokratie? Das ist meine Frage, im Internet finde ich keine Gründe warum Nichtwähler die Demokratie gefährden sollten. Findet jemand links oder hat gründe?

...zur Frage

Warum hat England seine Kolonien so leicht aufgegeben?

Im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg haben die Engländer verloren und sind aus Amerika abgezogen. Warum haben die so starken englischen Truppen gegen diese "mobilisierten" Siedler verloren?

...zur Frage

GFS zur amerikanischen Revolution Leitfrage?

Ich schreibe als GFS eine Hausarbeit zur a.R, hat jemand eine Leitfrage außer das klassiche warum? Folgen? bla bla...? Danke im Voraus.

...zur Frage

Amerika erste Demokratie?

Warum ist Ameirka die erste Demokratie ?

Danke für eureAntworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?