Warum meldet er sich dauernd, wenn er anscheinend nix von mir will?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was ist so abwegig daran, dass es nur freundschaftlich ist? Auch unter Freunden kann man sich Kusssmileys senden und (gerade da!) nachfragen "Was die Liebe macht" Ich hab auch Freunde die 100 bzw. 1200 Kilometer weit weg wohnen und die ich auch schon mal getroffen habe. Von denen will ich auch nichts, außer eben Freundschaft. Und wir fragen uns auch schon mal, ob ein Freund/Freundin in Aussicht ist. Ist doch ganz normal. Wenn du ihn liebst und er dich nicht: Tja, tut mir leid. Sags ihm, das wäre nur fair und dir geht es hinterher besser. Manchmal sieht es eben gut aus und dann war alles nur Illusion... Das kennen wir alle und da müssen wir alle durch. Und bedenke: Fernbeziehungen sind verdammt anstrengend! ;) Kopf hoch, da kommt schon noch der Richtige! :) Genieß die Freundschaft zu ihm, dass er dir zuhört und gehe weiterhin offenen Herzens durchs Leben!

Danke da hst du recht aber ist auch immer leicht gesagt.

0

ach vlt. is er zu schuechtern oder es kann auch sein das er dich als sowas wie nen kumpel in dir sieht

Naja so besonders ist es auch nicht, mit jm seit Monaten regelmäßig zu schreiben, genauso wie die Kusssmileys^^ Auch wenn man sich gut versteht muss das ja nicht direkt Liebe bedeuten :D

Das kam mir aber nicht so rüber, als wenn das nur freundschaftlich gewesen wäre, sooft hat man da keinen Kontakt. Und er hat mich ja immer angeschrieben. Also ich dachte schon, dass er auch was will..

0

Naja.. Ich sehe das anders. Schicke nicht jedem so Smileys und auch zu meinen besten Freunden habe ich nicht soooo regelmäßig Kontakt. Schon seltsam das ganze. :(

0
@stietzelbitzi

Nur weil man viel Zeit mit einem verbringt, heißt es nich das man sich liebt.. Ich verbringe mit einer auch sehr viel Zeit, ohne das wir zusammen sind. Vll sind dies nicht die besten Freunde..

0

Internetbekanntschaft: Hat er mich nur verarscht?

hey ich bin echt frustriert. Seit zwei monaten hatte ich ne sehr nette internetbekanntschaft kennengelernt. Er ist 26 und ich bin 24 jahre alt. Wir haben sehr viel miteinander geschrieben und ganz viele fotos ausgetauscht. Es waren auch sehr persöhnliche sachen mit dabei. Wir haben uns einfach sehr gut vertsanden. Er hat mir viele komplimente gemacht zb dass ich seine traumfrau bin usw. Er hat mir sehr geschmeichelt. Naja also wirklich ernst kann man das denke ich nicht nehmen. Jedenfalls weiß ich wie er heißt, wo er wohnt und wo er arbeitet. Irgendwann haben wir beschlossen uns zu treffen. Beim ersten date hat er aber ein tag vorher abgesagt, weil er krank war. Was sich später auch nach nem telefonat bestätigt hat. Er hat es bedauert und es tat ihm auch leid. Er bekam ne 2. chance. Beim zweiten date hat er ca 2 std. vorher geschrieben ob es ok wäre wenn er ne std später kommt weil er verhindert sei. Es tat ihm alles sehr sehr leid. Ich hab zugestimmt. Dann schreibt er wieder dass er es doch nicht in einer std schafft sondern erst in 3. Ich kam mir sowas von verarscht vor. Er hat es immer weiter verschoben. Hab ihm meine meinung gesagt und den kontakt abgebrochen :( Dazu muss ich sagen dass ER immer die initiative ergriffen hat und mich jeden tag angeschrieben hat. Er hat mir großes interesse gezeigt und hat sich sogar "mehr" vorgestellt. Tja..nach diesem vorfall hat er noch ein paar mal gedchrieben dass ich ihm bitte verzeihen soll und nicht alles einfach so wegschmeißen soll und dass er nur MICH will. Soll ich das alles glauben? Hat jemand von euch schon mal ähnliche erfahrungen gemacht? Oder ist das irgendeine kranke masche? mfG

...zur Frage

mein schwarm ist in meine schwester verliebt, was soll ich machen? :o

ich bin seit einem halben jahr in einen jungen verliebt, der sich anscheinend in meine schwester verliebt hat. :(( sie simsen dauernd und sind in der selben klasse..

...zur Frage

Wie muss ich sein Verhalten deuten-bin ich ihm so egal?

Hallo zusammen,

ich versuche mich so kurz wie möglich zu fassen. Ich habe vor ungefähr 7 Monaten einen jungen Mann übers Internet kennen gelernt. Bei uns beiden hat es sofort gefunkt. Wir haben jeden Tag geschrieben, telefoniert aber haben uns noch nicht getroffen. Es kam immer etwas dazwischen. Naja er hat mich mal getestet und indem er behauptet hat, dass er eine andere kennen gelernt hat was überhaupt nicht stimmte. Er wollte mich so zu einem Treffen zwingen (ist bei mir zwecks Familie bisschen kritisch). Nach einem heftigen Streit haben wir uns dann wieder versöhnt und als sich bei mir die Lage etwas gebessert hat, habe ich einem Treffen meinerseits zugestimmt. Er hat sich zuerst total gefreut aber dann von Woche zu Woche wurde er immer komischer...Er fand es komisch das ich auf einmal konnte, war aber dennoch nicht abgeneigt.

Nun ist alles komisch zwischen uns...Wir schreiben kaum noch, aber es liegt daran das er auch viel arbeiten muss. Aber er reagiert gar nicht mehr auf meine Anrufe und wenn er mal online ist, dann geht er gar nicht auf meinen Chat. Wenn ich ihn frage, warum er mich ignoriert, meint er nur das er viel stress hat (Verständlich, aber man kann doch mal wenigstens kurz zurück schreiben)

Er war vor drei Wochen bei mir in der Nähe und hat mich auch angerufen und mir bescheid gegeben. Ich wollte zu ihm fahren, aber er war nicht erreichbar, weil sein Freund ihm sein Handy weggenommen hat, obwohl sie von unserer momentanen Lage wissen. Er verhält sich total komisch und wenn ich mit ihm reden will, dann tut er so als wäre nichts und es wäre alles gut zwischen uns.

Vor kurzem meinte ich zu ihm das er mich doch löschen soll, weil ich langsam nicht mehr kann. Er hat es nicht gemacht aber hat auch nichts weiter geschrieben. Er meinte nur das er momentan schauen muss wo er bleibt das es ihm nicht so gut geht, aber deswegen verstehe ich dennoch nicht weshalb er komplett abblockt.

Ich glaube nicht das er eine andere hat, da er mir so oft gesagt hat was ich ihm bedeute und wenn es mal kritisch wurde, musste ich ihm seine Tränen trocknen...

Aber wenn ich ihm ja so wichtig bin, weshalb verhält er sich dann so mir gegenüber? Wie muss ich sein Verhalten deuten?

Danke fürs Durchlesen und antworten und ich wünsche euch allen frohe Weihnachten und schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr!

...zur Frage

Um sie kämpfen oder Kontakt abbrechen?

Ich bin verliebt hab alles für sie getan wenn ich den Kontakt abbrechen meldet sie sich irgendwann vielleicht?

...zur Frage

Soll ich ihm "hdl" schreiben?

Hallo! Ich (Mädchen) habe mich (leider leider) in einen Klassenkameraden verliebt. Auf whatsapp haben wir Kontakt und er scheint mich auch zu mögen. Vielleicht findet er mich süß oder so weil er mir Spitznamen gibt. Aber er sieht auch alles ziemlich lustig, schreibt andauernd "haha XD ". Trotzdem ist er der jenige der mir kusssmileys schickt (er meint es nur halb ernst)! Noch ist er ON ... Soll ich ihm "hdl" schreiben? Ich abängstigt dass er sich lustig über mich macht! Die letzten Male als ich verliebt war hab ich mich zu schnell geoutet (hab gleich beim Kontakt gesagt dass ich mich verliebt habe)... Das will ich bei ihm nicht nochmal falsch machen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?