Warum melden sich Männer nach tollem Sex erst ein paar mal liebevoll und auf einen Schlag nicht mehr

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

wahrscheinlich hatte er von Anfang an nicht vor dich wiederzusehen. Er wollte dir vielleicht nur nicht so direkt wehtun, und dann wengistens vorgetäuscht, daß er dich wiedersehen will, damit es keinen direkten Zusammenhang zwischen der letzten Nacht und dem Nichtmehrwiedersehen gibt

hast du dann genauso lieb und nett geantwortet auf seine mails/sms oder hast du dich eher neutral verhalten? Falls nein:du hast ihn vielleicht abgeschreckt oder entmutigt. Falls du genauso nett zurückgeschrieben hast wie er und nun ist seinerseits sendepause: tut mir leid für dich Mädchen aber du hast schlechte Karten.Wenn ihm wirklich etwas an dir liegen würde,hätte er den Kontakt aufrechterhalten.Es gibt leider solche Typen! Tut mir leid für dich!

Vielleicht kannst Du mir ja noch einen Rat geben ? Wie verhalte ich mich , wenn ich ihn wiedersehen sollte ? Bin echt im Zwiespalt ....

0
@snoopy76

mal überlegen: Bleib ganz cool,also bitte nicht auf ihn zurennen und ihm um den Hals fallen! Wenn er nur Hallo sagt,dann du bitte auch nur Hallo.Wenn er ein Gespräch mit dir anfängt,bleibe ganz ruhig und freundlich.Ich würde das Thema nicht ansprechen sondern warten bis er es tut.ER hat schließlich den Kontakt abgebrochen und nicht du, verstehst du? Ihm bloß nicht zeigen,wie sehr du verletzt bist! Wenn er fragt:Warum meldest du dich nicht bei mir? dann sei rotzfrech und sage daß es nicht an dir lag.Wenn er dir ein Angebot macht,die gemeinsame Nacht zu wiederholen (frech und treist wie manche leider sind) ganz cool ablehnen und NEIN DANKE sagen!!Besteht denn die Gefahr,daß ihr euch noch des Öfteren über den Weg lauft??

0
@dingsvomdach

Rein geschäftlich könnte es schon sein , daß er wieder bei mir in der Firma auftaucht , außer er läßt sich jetzt mit Absicht nicht mehr zu mir versetzen ;))Das Problem wird wahrscheinlich sein , daß ich mich von ihm so stark angezogen fühle und echt im Gefühlschaos stecke....

0
@snoopy76

ich weiß,wenn guter Sex eine Rolle spielt,tickt der Verstand aus! Sei tapfer und vernünftig! Bitte halte dir immer vor Augen wenn du "schwach wirst" wie er dich nach dem ersten Mal behandelt hat,du wirst immer wieder leiden,wenn du dich wieder mit ihm einläßt!!Ich kann das mit der Anziehungskraft wirklich nachvollziehen aber das bringt dir doch nichts außer Kummer!Außer du wirst innerlich total abgehärtet und kalt,du schaltest dein Herz aus und machst nur noch auf "Spaß haben und mehr nicht".Aber das fällt verdammt schwer!

0
@dingsvomdach

Tja , das Herz ausschalten wird wohl bei mir nicht funktionieren ; ) Schlafe ja auch nicht einfach so mit einem Mann (war im Übrigen das erste mal , daß mir sowas außer der Reihe passiert ist....)werde mir auf jeden Fall Deine Ratschläge zu Herzen nehmen . Vielen Dank für Deine Tipps , hat mir doch schon ein wenig geholfen :)

0

vielleicht war es nur für dich toll, aber nicht für ihn ? vielleicht hat er aber auch nur angst vor einer festen beziehung ? vielleicht muss er erst irgendwo noch für klare verhältnisse sorgen ? vielleicht...vielleicht...

Ich möchte mich für diesen Geschlechtsgenossen entschuldigen. Finde solche Herren furchtbar, aber es wird die rein sch.anzgesteuerten wohl immer geben! Wünsche Dir für's nächste mal einen besseren Mann!

Dankeschön ;)

0

Vielleicht war die nächste Nacht mit der Nachfolgerin noch toller??? Erfahrungen die du immer wieder sammeln wirst.

Lerne ihn beim nächsten Mal erst kennen und gehe dann mit ihm ins Bett.

beziehungs angst?? vielleicht ist er aber auch schon vergeben.

Sind wir ja beide...War aber so abgesprochen...

0

das wissen nur die männer genau aber ich denke mal das er dich nicht verletzen will sondern ein weiteres mal mit dir schlafen will...

mach dir keine sorgen er meldet sich irgentwann noch mal...

mann ist verdammt schüchtern du verstehst???

Kann ich mir bei ihm fast icht vorstellen,grins... ist sonst ja auch nicht auf die Klappe gefallen.Bin ihm ja nicht mal böse,nur verwirrt,da mir sowas noch nie passiert ist...;)

0

er hat bekommen, was er zur triebbefriedigung brauchte

so sind männer (sorry an die männer die ein wenig anders sind) überleg mal, vieleicht war er wohl doch nicht so ein toller mann? oder du hast was falsch gemacht?

Was falsch gemacht hat sie bestimmt nicht, aber er wollte wie viele Männer (aber auch Frauen) nur das eine...

0
@traurige

naja ne freundin von mir hat mal nen kerl nach nur einer nacht terrorisiert mit smsn. da würde ich mich als mann auch nicht mehr melden. soviel dazu

0

Hat wohl was besseres gefunden, und dich solange warmgehalten.

Dann vergesse ihn! Es gibt noch mehr Männer!

Er hat gekriegt, was er wollte. Das wars wohl. Schreib es unter Lebenserfahrung ein.

hinter ihm steht seine frau, sieben kinder und ein hund... Nee Spaß. Er ist verheiratet, oder hat eine andere.

Seine Ehefrau hat sein Handy konfisziert.

Warum werden hier eigentlich alle Männer über einen Kamm geschoren?

Es gibt auch normale Kerle.

SEHHRR SEEEHHR wenige Männer sind heutzutage noch normal...

0
@traurige

Schade, dass du das so siehst, traurige. Ich glaube nicht, dass dem so ist!

0
@wandpilz

Definiere normal, gute frage, schwierig. Wenn jemand sagt: „Der ist ja nicht normal“, dann überlege ich immer, was ist normal? Wer ist der Maßstab in unserer Gesellschaft? Für mich gibt es kein „normal“, denn für mich ist jeder „normal“, der seine Meinung „auslebt“, der ganz er selbst ist. Normal ist der, der sich nicht anpasst! Oder ist der normal, der Markenklamotten trägt mit einer Modellfigur? Ich sage: Wenn es für mich kein „normal“ gibt, gibt es für mich auch kein „verrückt“. Oder ist jemand verrückt, der mal ausgelassen über die Straße tanzt?

0

Weil er was besseres gefunden hat...;-)

Was möchtest Du wissen?