Warum mag kitte nicht fressen und trinken?

5 Antworten

Ist doch klar warum, zumindest sollte es dir klar sein.

Die frisch kastrierte Katze benimmt sich vollkommen anders als zuvor, sie richt anders (Klinikaufentalt, Desinfektionsmittel, Medikamente) das ist wie wenn du eine neue Katze ins Haus gebracht hättest.

Mein Hund war auch vollkommen perplex als die Katze torkelnd durch die Wohnung lief, sie hat auch immer den Geruch überprüfen müssen ob das tatsächlich ihre Katze ist oder nicht.

Keine Angst, das wird wieder. Stell das Futter zu den gewohnten Zeiten hin und bald hat sich das wieder - am besten lässt du die beiden im Moment in getrennten Zimmern bis sich die operierte Katze wieder normal verhält.

Ich vermutete bereits, dass es dies sein könnte, wollte jedoch gerne noch Ratschläge und Tips von wissenden hinzuziehen. Dankeschön für deine Antwort. Werde deinen Rat befolgen

0

Das vergeht wieder.

Die frisch kastrierte Katze riecht fremd und benimmt sich anders. Das wirkt sich natürlich auf die Wohngenossen aus.

Mira braucht jetzt vor allem Ruhe. Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis sie wieder ganz bei sich ist. Möglicherweise hat sie auch noch Schmerzen.

Morgen wird sich Mira erholt haben, und Chippi wird seine Gefährtin wiederhaben.

Dankeschön 😊 es haben sich beide, soweit es möglich ist, normalisiert. Können wieder ganz lieb nebeneinander ihre Speisen einnehmen

1

Deine Katze, die kastriert wurde, riecht nach Arzt und Medikamenten und das verunsichert die andere Katze. Rubble beide Katzen mit einem alten Handtuch ab, oder nimm dazu nen von Dir getragenen Pullover.

Das wird sich im übrigen legen, sobald beide Katzen wieder den eigenen "Stallgeruch" an sich haben.

Lass Chippi ruhig in ihrem Versteck, aber Du kannst notfalls ihr Futter ja in dem Raum aufstellen, zumindest solange, bis der Arztgeruch bei Deiner anderen Katze vollkommen verflogen ist, was aber schon ein paar Tage dauern kann.

Inzwischen kam der kleine Lümmel aus seinem Versteck und traute sich etwas zu fressen und zu trinken. Er war dann auf der Suche nach der grossen Mieze. Haben sich zwar kurz gesehen, geniessen aber den Abstand zu einender, verständlich. Beide fressen, trinken und gehen wieder auf's Klo. Zwar alles unabhängig von einander, was aber wie gesagt nachvollziehbar für mich ist. Ich bedanke mich an allen die geantwortet haben und mir die guten Infos haben zukommen lassen😊

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenfutter und Ernährung im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?