Warum macht Nikotin so süchtig?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Servus:)

Rauchen ist eine schlechte Angewohnheit, nichts weiter. Alles was man regelmäßig macht bzw. zu sich nimmt kann einen Süchtig machen.

So viele Positive Dinge gibt es nicht am Rauchen. Man hat höchstens einen Grund um kurz raus zu gehen und eine kleine Pause einzulegen:D

Sagen wir mal so: die Wirkung der Zigarette lässt mit der zeit nach, dann fühlt man sich gestresst und raucht wieder eine. Und Wenn diese nachlässt raucht man wieder eine, "gegen den Stress" Nur hätte man diesen Stress garnicht wenn man nicht rauchen würde. ein Teufelskreis...

Rauchen ungesund und gewiss nicht cool! Lass es bleiben sonst hast du sehr wahrscheinlich irgendwann das Problem dass du keine Lust mehr auf rauchen hast, aber dein Körper danach schreit. Und dann setz dich erst mal gegen das Verlangen deines Körpers durch...

Und du sparst dir viel Geld und du lebst gesünder.

LG, Wabdabadu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?