Warum macht mein Hund Sachen kaputt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

***Das Ding ist sie weiß ganz genau das sie es nicht darf und das sie etwas falsch gemacht hat.***

Nein das weiß sie leider nicht,sonst würde sie das auch nicht machen.  Und Hunde schimpft man nicht.Ich frage mich immer wann das passiert? 

Habt ihr den Hund nicht im Auge? Schon auf den Weg zum Schrank solltest du sie rufen und ihr ein alternativ verhalten beibringen. Wann macht sie das? 

Und wie sieht euer Tagesablauf aus? Wie beschäftigt ihr den Hund? Hat auch der Hund mit einem Jahr gelernt runter zu fahren oder abzuschalten. 

Was macht der Hund im Bad? Wenn ich es nicht benutze hat mein Hund (auch aussie) da nichts zu suchen. Wie kommt es das der Hund immer Sachen kaputt macht? 

Nun ja, als erstes haben wir hier die Rasse.
Wie bereits geschrieben, sind AS Arbeithubde und brauchen viel Bewegung und Beschäftigung!
Dazu kommt noch das Alter, mit 1 Jahr ist es vollkommen normal, dass Hunde das machen.
Klar ist es nicht richtig, aber es ist ,,normal"
Mach ihr deutlich, dass du von dem Verhalten nicht begeistert bist und besorge ihr einen Kauknochen, denn anscheinend hat sie einen starken Drang an etwas rum zu kauen.

Vielleicht Langeweile oder Unterforderung. ich persönlich denke dass sie das aus Langeweile macht. liegt ihr vielleicht ein paar Spielsachen hin damit sie was anderes zum Anknabbern hat.

Hoffe  ich konnte vielleicht weiterhelfen.

LG Skyler

Warum tut sie das bloß?

vielleicht hat sie Langeweile und ist unterfordert. 

AS sind ja Arbeitshunde die entsprechend viel Auslastung und eine Aufgabe brauchen!


Ne langeweile und unterforderung kann es eigentlich nicht sein, da sie es auch tut wenn sie den ganzen Tag ausgelastet war.

0

Der Hund ist 1 Jahr alt ... Das sollte schon einiges erklären, oder meinst Du nicht!?

Unsere erste Hündin hat so etwas nie gemacht. Egal wie alt sie war. Ich denke nicht das ein einjähriger Hund etwas kaputt machen dürfen sollte nur weil er ein Jahr alt ist :/

0
@Melli3101

Unsere erste Hündin hat so etwas nie gemacht. Egal wie alt sie war.

Richtig, weil jeder Hund anders ist ;)

Ich denke nicht das ein einjähriger Hund etwas kaputtmachen dürfen sollte nur weil er ein Jahr alt ist :/

Ebenfalls richtig. Ich sagte auch nie, dass der Hund das darf oder soll. Ich meine nur, dass der Hund eben in der Pubertät ist und seine Grezen testet, das war das einzige, was ich auf das Alter bezogen damit meinte.

2
@Melli3101

Der Hund braucht Beschäftigung. Und da er anscheinend gerne auf Dingen herumnagt, biete ihm eine Alternative, wie beispielsweise einen Kong.

3

Was möchtest Du wissen?