Warum macht man Fehler?

6 Antworten

Gute Frage ! "Nobody is perfect !"

Jeder Mensch macht hin und wieder Fehler, sogar nach bestem Wissen und Gewissen. Sie unterlaufen ihm, weil sein Gehirn oft mit soviel unterschiedlichen Gedanken fertig werden muss, so dass eine totale Konzentration auf das Vorliegende oft nicht möglich ist.

Aber direkt zur Frage "Warum" ?  Weil man aus Fehlern stets lernen kann, wie´s richtig wäre.

Ein intakter Computer macht keine Fehler, weil er nichts anderes kennt, als seine spezielle Aufgabe. Hierin ist er Spezialist durch seine Programmierung.

weil wir Menschen sind.

Nicht zuletzt machen Fehlerchen aber auch liebenswert. Keiner mag 100%ige Perfektion. Das ist einfach nur langweilig.

Und aus Fehlern lernt man (trial and error)

Der Fehler ist der Unterschied zwischen angestrebtem Ziel und Realität. Wenn man Fehler macht, waren die Ziele falsch.

Was möchtest Du wissen?