Warum macht Geld so viel aus im Leben? Das ist ja nur ein Stück Papier...... Und für diese stück Papier muss man krüpeln?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geld ist wichtig weil man sich das Leben durch die Produkte und Dienstleistungen die Geld ermöglicht vereinfachen kann.

Im Grunde ist Geld nichts weiter als ein Tauschhandel.

Angenommen du würdest als Selbstversorger, in einer Welt ohne Geld, selber Lebensmittel anbauen um dich und deine Familie zu ernähren. Würdest du an einen wildfremden Menschen dann ohne Gegenleistung alle deine Erzeugnisse abtreten. Ich bezweifle das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, mit dem Stück Papier bekommst du das Brot für Morgen oder das Benzin für dein Auto oder die Prostituierte für die Entspannung. Mach das mal "ohne dieses Papier"....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiederfrage
27.03.2016, 21:44

Goldbaren geht ja auch oder Diamanten

0
Kommentar von wiederfrage
27.03.2016, 21:47

Graben... Schätze finden

0

Das ist halt eine Erfindung der Menschheit. Stell dir vor, alles im Leben wäre kostenlos. Wäre es dann nicht auch irgendwie doof?
Naja, eine richtige Antwort gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geld bestimmt unsere Wirtschaft, Ohne sie würde es ein Tauschchaos geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?