Warum macht er mir keinen heiratsantrag?

5 Antworten

Ich finde 19 Jahre schon ein bisschen zu jung zum Heiraten ... Hast du das Gefühl, dass er dich nicht liebt, sodass du unbedingt einen BEWEIS dafür brauchst?? Wenn du Druck machst und unbedingt geheiratet werden willst, darfst du dich nicht wundern, wenn er dann "Reißaus" nimmt und sich in die Enge getrieben fühlt...

ich habe freunde, die 23 jahre zusammen waren und dann erst geheiratet haben udn die anderne sind über 10 jahre zusammen und sind auch ohne trauschein glücklich.

wenn du heiraten möchtest, dann mach du den antrag. vorallem solltest du für dich klären, was du von eurer beziehung erwartest, anscheinend gibt es da verschiedenes, das du ansprechen solltest.

bevor das nciht geklärt ist, solltet ihr nciht heiraten

Es geht mir darum das es mich einfach ankotzt....es soll sich jetzt nicht anhören wie gruppenzwang oder so aber allle meine freunde heiraten nächstes jahr und außerdem hat er seiner ex tu**e nach (wollte ein antrag machen) 8 monaten einen gemacht also was soll das???

0
@Kansascity

Oh mein Gott, eine Ehe ist doch kein modisches Kleid, dass man sich kauft, weil alle so was haben. Da geht es doch um euch, um Ihn, Dich und euer zukünftiges Leben. Liebst du ihn wirklich? Oder geht es dir nur um den Status Quo?

0
@schicksi

klar liebe ich ihn überalles auf der welt aber er tut nix für die beziehung und habe doch geschrieben, es ist kein gruppenzwang und keine "mode erscheinung"

0
@Kansascity

ach so, aber alle meine freunde heiraten nächstes jahr... .

ich habe vor 3 jahren auch festgestellt, das viele klassenkameraden verheiratet sind und kinder haben.

wenn wir uns austauschten, waren alle der meinung, das es nicht schlimm ist, wenn das bei mir nicht zutrifft.

zudem vergleichst du eure beziehung mit seiner ehemaligen beziehung.

tut mir leid, du meinst, das alle gegen eure beziehung heir sind.

es geht aber darum, das in einer beziehung den anderen nicht ändern kann und jeden tag kompromisse machen muss und das auch will.

man kann dem anderen saegn,w as man von ihm erwartet, abe rnciht zwingen genaus das zu tun oder sich entsprechend zu ändenr.

meien mutter hat sich neulich geärgert, das mein vater mit den arbeitsschuhen durhc die ganze wohnung lief, weil er diese angelassen hatte, um anch dem mittagessen direkt zum tüv zu fahren.

meine mutter meckertete darüber ich stellte fest, das sie das inzwischen nach 33 jahren kennen müsste. und mein vater wusste auch schon vorher, das sie meckern würde.

da mussten wir alle lachen, sie bekam einen kuss und fertig. und auch wenn sie allein sind, klärt sich so etwas schnell, allenfalls gehen sie sich kurz aus dem weg oder wenden sich einem neuen thema zu.

es gibt sehr viel wichtigere dinge imleben, also streitigkeiten.

1

Nunja, möchtest du seine Traumfrau bleiben? Oder eine Ex werden die nur geheiratet werden wollte damit ihr jemand ihr Leben finanziert und sie trotz Scheidung noch jede Menge Ansprüche an ihn stellen kann?

Warum schreibe ich das jetzt so? Nunja, du sprichst ja selbst schon so ähnlich. Argumentierst du fühlst dich ja eh schon nur noch als billige Putze und dich ausgenutzt!

Sowas, solch eine Einstellung von dir soll sinnvoll sein für einen Start in die Ehe? Und du glaubst deine derzeitige Einstellung gäbe es nicht mehr wenn du verheiratet bist? Nie im Leben. Bei der nächsten Gelegenheit die dir ähnliche Gefühle trotz Ehefrau verschafft denkst du an Scheidung, das muss ich mir nicht bieten lassen usw.

Also, wozu willst du geheiratet werden, was soll dann anders sein als jetzt? Hat er dann eine Verpflichtung und du kannst dich darauf berufen?

Zieh mal ein Jahr aus. Was ist dann anders, für wen bist du dann Putze, oder gibt es dann nichts zu putzen? Putzen, kochen usw kann Mann auch ganz alleine! Oder kann es lernen. Vergrößert dann die Menge der Singlehaushalte, mehr nicht.

Zusammenleben bedeutet für manche also nur putzen und sich ausgenutzt fühlen? Gilt das dann für beide Seiten, oder nur für Frauen? (Ausgenutzt fühlen) Oder ist es ein wesentlicher Unterschied warum sich jemand ausgenutzt fühlt?

Irgendwie schlechte Voraussetzungen für eine Eheerwartung.

hallo alle noch alle latten am zaun? warum behauptet ihr alle das ich bald seine ex bin geht´s zu gut? ich will kein geld von ihm... ich verdiene mein eigenes und bin stolz drauf oke? ich will einfachden ultimativen beweis das r es ernst meint, ausserdem er hat es mir schon vor 8 monaten versprochen das er mich heiraten will "bald" wie er immer so schö sagt..... ich kapiere garnichts mehr?

0
@Kansascity

zwick dich jeden morgen nach dem aufstehen und jede Stunde einmal. Damit du den ultimativen Beweis bekommst du lebst noch und Schmerz empfinden funktioniert auch noch.

Ohje, ultimativer Beweis dass ..... ist eine tolle Antwort.

Außerdem, haben wir was behauptet, oder hast du etwas als Behauptung ausgelegt? Du unterstellst uns etwas? Kann das anders sein, oder hast du immer Recht?

0
@realistir

genau das unterstellt ihr mir doch!!!! in jedem satz von euch beginnt es mit : willst du seine traumfrau bleiben und da war nochwas...oder bald seine ex..... aha also können 6 jährige auch schon beziehung führen ja??? wenn ihr ken plan habt was ihr noch schreiben könnt (was freundliches was zusprechendes) DANN LASST ES

0

Geile Antwort, ich glaub, du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Um Liebe scheint es hier ja wirklich nicht mehr zu gehen.

0
@schicksi

tja siehste, ich hatte mir sowas gedacht, sowas erwartet. Nun kam die Reaktion entsprechend der Erwartung. Von wem, hätte sie so reagieren müssen?

Nein, Sie hat weder nachgedacht, noch es setzen lassen, schauen ob das Muster zu ihr passt. Sie hat quasi bestätigt, das Muster passt.

Jetzt müsste nur noch ihr Freund lesen können was sie hier schreibt, schon gäbe es den ersten großen Ärger und er würde das mit Traumfrau nochmal überdenken.

@schiksi Dauem hoch für dich.

0
@schicksi

oh man du bist der king oder? was hastn du erlebt das du mir solche schlechtn und einfach ekelhaften antworten gibst? wenn du mich nur nieder machen willst dann ver**** dich aber ganz schnell

0
@realistir

de** oder so? genau so habe ich ihm das erzählt aber er sagt nicht wie ihr hunde öööh du bist keine traumfrau mehr ihr spasts

0
@Kansascity

Du darfst mich ruhig als De** oder so sehen. Deine Sichtweise muss nicht richtig sein. Meine derzeitige auch nicht. Ich beschreibe -für mich- nur, wie du auf mich wirkst. Bzw deine Argumente, Reaktionen.

Ich habe einen Traumberuf! Also müsste ich von meinem Arbeitgeber ebenso wie du erwarten können dass der mir einen Heiratsantrag macht. Ich liebe ihn, meinen Traumberuf, mag meinen Arbeitgeber sehr, wir haben ein gutes Verhältnis.

Trotzdem geht es nicht und selbst wenn es ginge könnte es evtl doch eine Trennung geben. Das nur mal so nebenbei.

Okay, noch bist du seine Traumfrau. Zeig ihm mal diese Frage und all die Antworten inclusive deiner. Ist er dann immer noch überzeugt? Oder sagt er dann nur die Wahrheit nicht mehr so genau?

Probiers mal aus, wenn du dir so sicher bist, unumstösslich seine Traumfrau zu sein.

0
@realistir

er sitzt grade neben mir und ließt sich alles mit durch.... tja oh wunder oh wunder ich bin nicht singel :OOOO siehste mal wa?!

0
@Kansascity

so reagieren Menschen die nur sich wichtig empfinden und eh immer nur das hören wollen was sie hören wollen.

Du verwechselst manches! Muss ich was ..... erlebt haben, will ich dich nieder machen? Merkst du nicht, dass du meist nur das siehst was du sehen willst?

Ich will was ganz anderes. Hinterfragen! Und mittels diesem hinterfragen kommen dann Reaktionen. Von dir.

Was du immer noch nicht begriffen hast, sind deine Reaktionen! Du müsstest so nicht reagieren, aber du reagierst so.

Hast es leider nicht verstanden. Deine Reaktionen zeigen ein Muster von Dir. Dieses Muster wollte ich hinterfragen. Ich kenne dich ja nicht, weiß nicht wie du bist usw. Du hast es nun erkennen lassen.

Ich habe nichts gegen dich! Warum auch. Du könntest jetzt über dein Muster, deine Reaktionen, Einstellungen usw nachdenken. Warum bist du derzeit so, lässt dich so reizen, zu solchen Reaktionen verleiten, die du so nicht hättest tun müssen?

0

Was möchtest Du wissen?