Warum macht eine Freundin ein Geheimnis daraus, wie viel Wasser sie in Ihrer Wohnung braucht?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie weiss es sicher gar nicht. Wenn mich einer sowas fragen würde, könnte ich ihm da auch keine Antwort drauf geben. Um das zu wissen, müsste man die Abrechnung vom Energieversorger und die Betriebskostenabrechnung studieren. Soviel Mühe macht sich sicher kaum jemand. 

In Mehrfamilienhäusern hat nicht jede Wohnung einen eigenen Wasserzähler, also kann sie es durchaus nicht wissen - oder es interessiert sie nicht. Ich wüsste das jetzt auch nicht aus dem Stehgreif und müsste die alten Rechnungen heraus suchen und nachschauen.

Google doch einfach:

 http://www.sparhaushalt.com/spartipps/wasser/wasser_sparen_durchschnittlicher_wasserverbrauch_haushalt_deutschland.htm

Sie hat mir Gesagt, dass vor Weihnachten ein Mann da war um die Zähler abzulesen.

0

Was ist daran jetzt so besonders, dass sie darüber nicht  sprechen will?

Du hast eine Vierköpfige Familie und sie ist alleine mit einem Freund, obwohl man auch alleine oder zu zweit mehr verbrauchen kann.

Eigentlich doch egal, wer mehr putzt oder nicht und wenn jemand gar nicht putzt auch egal.

Vielleicht bezahlt ja alles ihr Freund, warum sollte das dann die Freundin interessieren, sonst wüsste sie ja ihren Verbrauch.

Ihr könnte euch ja mal bei den Tauschmüttern melden, dann kann man eine Woche auf den Monat gesehen ca. den Verbrauch ausrechnen.

Hm, du hast NICHT aufmerksam gelesen. Ich bin Single und habe trotzdem den Wasserverbrauch einer 4 Köpfigen Familie. 

Ich bin auch eine Mutter, ich bin ein Kerl und stockschwul!

Mir ist es nicht egal, wenn jemand nicht Putzt, weil das ist eklig.

0

Was möchtest Du wissen?