Warum machen Tiere glücklich?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hi,

weil Tiere einen nie enttäuschen. Ihre Liebe ist bedingungslos, selbst wenn sie nicht allzu gut behandelt werden.

Hast du ein Haustier? Dann wird es dich lieben, egal ob du dünn, dick, reich, arm, hässlich, schön oder sonstwas bist.

Je länger du durchs Leben schreitest und je mehr Menschen du kennenlernst, desto mehr wirst du die Tiere lieben.

Meine Hündin hat schon so oft mein Herz getragen, ich würde alles für sie tun - und sie dankt es mir durch ihre bedingungslose Liebe.Wir sind ein Team.

Ich wünsche dir, dass du das auch erleben einmal kannst und wenn, dann wirst du nie wieder so eine Frage stellen - weil du es erlebt hast. :-)))

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein Haustier hast, musst du dich um es kümmern. Das heißt du hast eine Aufgabe und sorgst für jemand anderen. (deshalb haben oft alte Menschen Haustiere ;)) Und weil du dich um dein Tier kümmerst gibt es dir Liebe zurück und das macht uns glücklich. Also eine Art Kreislauf wenn man will :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tiere machen gleucklich, wenn man sich um sie kuemmert und auf ihre artgerechte haltung achtet, dann geben sie dir viel zurueck...

jemand der sich nicht um seine tiere kuemmert oder zu wenig zeit hat -wird nicht gluecklich, denn diese sind nicht ausgelastet, verwuesten aus frust die wohnung oder sind unrein.

ein automatischer zusammenhang zwischen tierhaltung und lguecklichsein besteht nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann Tieren vertrauen, wenn sie dir auch vertrauen.

man kann reden, Geheimnisse erzählen, und die werden es niemandem weiter sagen!!!

Schönheit ? Dick ? dünn ? es ist denen gleich

Keine nervigen fragen, keine wiederspüche.

.

aber daran sieht man auch, dass man nicht nur mit Tieren zusammen leben kann ! irgendwann braucht man auch ein Rat, ein paar nervige Fragen oder Wiedersprüche ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tiere lieben einen bedingungslos, sie nörgeln nicht an einem rum und spenden Trost und hören zu. Nur antworten können sie leider nicht in Worten, aber oft reicht es einfach, um sich gut zu fühlen. Schade, dass wir Menschen den meisten Tieren nicht das gleiche Glücksgefühl entgegenbringen. Wir streicheln unsere Haustiere und im nächsten Moment essen wir etwas vom Tier. Nicht sehr weit gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tiere machen dann glücklich, wenn man sich gut um sie kümmert. ich weiß, dass ein schlecht erzogener und/oder vernachlässigter hund ein ständiger spiegel des eigenen schlechten gewissens wird und überhaupt nicht glücklich macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin immer total glücklich wenn mich eine Mücke sticht oder ein Hund beisst. Schön sind auch die Maulwürfshügel in meine gepflegten Vorgarten. Und die Taubend ie auf meine Dach kacken, oh wie machen die mich glücklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miyu1
12.10.2011, 00:17

Man(n) sollte sich nicht dumm stellen ;)

Mücken und Maulwürfe, korrigiere mich wenn ich falsch liege, sind keine Haustiere.

0

sie machen glücklich weil man sie essen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Petermaennchen
12.10.2011, 00:10

Ach wie wäre ich glücklich hätte ich jetzt ein saftige Pfeffersteak.

0
Kommentar von crashlady
12.10.2011, 00:11

aber doch nich die Haustiere. (Kaninchen is gut)

0

Weil sie einen nehmen, wie man ist. Ohne wenn und aber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man ist quasi niee alleine!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?