warum machen Südländische Frauen nicht so viel karriere wie deutsche?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke, dass dies zum Teil mit dem Rollenbild der Frau in der Herkunftskultur zu tun hat. Mit Intelligenz hat sicher nichts zu tun, sondern eher mit Bildungschancen, Erziehung im Elternhaus und dem eigenen Identitätsverständnis der Frau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollten die nicht? Die Behauptung solltest Du erst mal beweisen. In südlichen Ländern habe die mehr Erfolg als Deutsche dort. Logo?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

64 Millionen Deutschen gegen 18 Millionen Auslönder in Deutschland. Wenn man größzügigerweise davon ausgeht, dass die Hälfte davon südländischer Herkunft ist und davon die Hälfte weiblich, dann sind es keine 5 Millionen mehr.

Wenn du das prozentual gegen die 32 Millionen deutschen Frauen abwägst, läuft es bestimmt auf das gleiche hinaus. Bei uns gibt es genug arabische Ärzte, türkische und italienische Lehrerinnen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chog77
11.10.2011, 21:11

Und diese Vielfalt bereichert uns ! DH

0

die frauen in dene länder haben zu spuren die gosch zu halten und zu kochen!nix karriere.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du da mal nicht auf dem Holzweg bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aspergerchris
11.10.2011, 21:09

ich hoff ja ich bin auf dem falschen Weg weil ich es nicht verstehen würd

0

Was möchtest Du wissen?