Warum machen sich Jungs keine Frisuren

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Die meisten haben ohnehin kurze Haare oder mögen das nicht so. Aber stylingmittel benutzen doch viele; aber auch manche binden ihre längeren Haare mit einem Gummi zusammen. Warum eigentlich nicht? Gut aussehen kann es allemal. Die meisten trauen sich wahrscheinlich nicht und machen es deswegen auch nicht. Da ist meist die gesellschaftliche Orientierung früherer Jahrzehnte ausschlaggebend.

Weil sie von Natur aus so schön sind, dass jede Veränderung sie nur hässlicher macht - sagt mein Spiegel, und der kann nicht lügen.

Weil ihr euch für uns Männer möglichst attraktiv darstellen wollt, um bessere Chancen zu haben, das Männchen eurer Wahl zu bekommen. Deswegen auch Schminke, etc.

Das kommt aus der Natur. (Woher auch sonst? ;))

Ein wenig Haarspray bei jungs ist ok aber stell dir mal einen mit haargummis und haarspangen vor..also ich weiß nicht :D in der heutigen gesellschaft ist das einfach ein bisschen ungewöhnlich.

wo lebst du denn ?? spray, schaum und co benutzen doch viele... haargummis sind unnötig wenn die haare kurz sind...

Weil sich Mädchen eben traditionell gerne schmücken. Jungs würden sich mit solchem Zierrat lächerlich machen.

Weils sche.sse aussieht. Auch bei Maedels.

Weil Ihr mit Euren Handtaschen immer genug Platz habt um den Kram mitzuschleppen und zu nutzen :-)

Wel das nicht so coll ist , sie nehmen meist nur gel und richten ihre Haare irgendwie coll auf , außerdem haben die meisten Jungs soweiso kurze Haare .also nichts mit Haarklammern und so (-; Fakt:Jungs ticken einfach anders alsw wir Mädchen!

Es gibt nun wirklich genug Kerle die Haarspray, Haargel usw benutzen.

Was möchtest Du wissen?