Warum machen mich soviele vergebene Jungs an?

8 Antworten

Bist wohl ei  sehr hubsches mädchen, für das manche vergessen würden, dass sie schon vergeben sind. Ich beneide deren freundinnen nicht. Aber du solltest dir einen suchen, der dich nicht nur wegen deines aussehens mag, denn das ist vergänglich, und dann sucht er sich ne junge frische. Das willst du nicht, also lass solche idioten in ruhe und sag ihnen, dass du nichts von ihnen wissen willst, sonst schickst du ein screenshot vom chat an deren freundin. Dann lassen die dich hoffentlich in ruhe.

Single jungs sind schüchterner, sonst wären sie oft nicht single. Manche sind nicht verliebt, aber die meisten stehen zumindest auf ein mädl und die sind zu schüchtern um die anzusprechen, also auch um eine anzusprechen, die so gut aussieht, dass sie sich beschwert, dass sie ständig angemacht wird. Ich hoffe du verstehst djese logik... ;)

Es gibt Männer, die sind so und es gibt Männer, die sind anders. Manche haben eine Freundin um sie ins Bett zu kriegen und nicht einsam zu sein, andere haben eine Freundin, weil sie sie lieben.

Die Art von Jungs, die du beschreibst sind womöglich noch in der Pubertät oder gerade kurz raus, sehen sich als Aufreißer und wollen möglichst viel Erfahrung sammeln. Das heißt nicht, dass sie unbedingt schlechte Menschen sind, aber gehe ihren Bitten besser nicht nach. Am Ende hängst du in einer Dreiecks-Beziehung, wirst beschimpft und weiteres. 

Halte dich von solchen Leuten einfach fern.

Hallo,

vielleicht sendest du, möglicherweise sogar unterbewusst, irgendwelche Signale aus? Ich mag dir natürlich nicht zu nahe tretten, aber diese Art Feedback ist nun auch nicht gerade schmeichelhaft für deine Person, da die Jungs offenbar denken, du wärst für sowas zu haben.

Was denen alles einfällt, voll krass

0

Vermutlich vermittelst du mit deinem Auftritt, dass du für solche "Gelegenheiten" zu haben bist. Kontrolliere - bzw, lass mal gute Freunde deine Seiten anschauen und bewerten. Event. sind kleine Formulierungen der Fehler, dass manche meinen einen "professionellen" Eintrag vor sich zu haben...

Naja du ziehst so Leue wohl irgendwie an, vll. kommst du, ohne es zu wollen, irgendwie, naja "Bitchig" rüber, also gehts auf Witze ein we du denkst es sei nur Spas. Manche erauben sich vll. auch einen Scherzt, kommen dabei aber ernst rüber.

Aufjedenfall sollte man von Leuten, die zu sowas bereit sind, nen riesigen Bogen machen. Den Partner zu hintergehen, gehört schon zu den mieseren Dingen die man machen kann, jemand der soetwas bereitwilig unterstützt, ist aber auch nicht besser.

Ja das stimmt, aber diese Kerle machen das doch!

Wieso kommt sie dann bitchig rüber???

Voll krass unverschämt!

0
@Jessicahofst

Wass weis ich warum, vll zieht sie sich irgendwie so an, das mansche das Denken. Willst du denn das ihr geholfen wird? Du kannst nicht alle Jungs ändern oder töten oder sowas.

Es gibt nunmal auch viele Frauen, die auf sowas stehen (übrigens: Frauen gehen öfters Fremd als Männer, erstaunlich, ne?), vll strahlt sie das ja aus, weiss es aber nicht. Willst du das ihr geholfen wird, oder nur Männerhass verbreiten?

0
@Richard30

Natürlich will ich helfen, aber ihr hofft doch wieder an die ranzukommen, die fragen schon nach Bilder und so.

Diese Statistiken sind voll frauenfeindlich, von Männern gemacht.

Ich hasse auch net alle Männer, manche sind ja ganz ok

0
@Jessicahofst

Ach du armes, voll frauenfeindlich und vom Patriachart beeinflusst. Ich würd ja eig. glauben, das was du machst ist Satire, aber leider meinen das viele ernst und gehen dabei in etwa genauso vor.

Männer sind nicht immer toll und ja es gibt echte Ar***, die gibts aber auch unter Frauen, aber meistens geraten die Netten Männer an die assi Frauen und die netten Frauen an die assi Männer. Dann nacher werfen sie sich gegenseitig böse Sachen vor und beschuldigen sich. es gibt genug Männer die äusserst, wirklich äusserst schlecht von Frauen denken, weil sie eben nur schlechte Erfahrungen gemacht haben, es ist nicht nur einseitig so.

Vll. siehst du irgendwann mal klarer, es gibt auch genug Frauen die sich gegen diese neue Form des Feminismuses ausprechen.

0
@Richard30

Leider lassen sich viele Frauen von Männer manipulieren, das ist voll dumm, aber irgend wann werden es alle Frauen kapiren oder zumindest fast alle.

1
@Jessicahofst

Und Männer lassen sich von Frauen Manipulieren. Aber man verhindert sowas nicht, in dem man alle des anderen Geschlechts als böse brandmarkt, sonst denkt ja sonst wohl noch wer, sowas sei normal. Man verhindert sowas, in dem man zeigt, das sowas NICHT normal ist. Ein Mann der seine Frau betrügt, der sie schlecht behandelt, nein sowas ist NICHT typisch, wenn eine Frau sowas bemerkt, soll sie ihn meiden und sie sollte lernen solche Menschen rechtzeitig zu erkennen. Ein Mann hatt eine Frau komplett zu respektieren, alles andere ist nicht akzeptabel, sowas ist keine Ausnahme, sowas sollte die Regel sein.

Ich dachte auch mal: "Ja die Menschen sind halt schlecht, sie nutzen sich aus", also hab ich meine Freunde nicht sorgfältig ausgewählt. Aber dann war ich damit nichtmehr zufrieden, ich meinte: "Nein, so will ich es nicht", ich hab mir dann gesagt, das sowas nicht normal, sondern abartig ist und das ich mit sowas nixmehr zu tuhen haben will. Also hab ich mir andere Leute gesucht, die eben nicht so sind, Leute die meiner Meinung nach Anständig sind.

0

Was möchtest Du wissen?