Warum machen Leute sowas (Bus)?

15 Antworten

Haben die den keine Rücksicht auf andere Leute?

Nein, haben die nicht.

Also ich finde so eine Aktion asozial.

Asozial finden ist eine Meinungsäußerung. Ich gehe weiter. Das IST asozial. Das ist keine Meinung, sondern eine Tatsachenfeststellung.

Weil sie in eriner Welt der "Individulaität" (= Rücksichtslosigkeit) aufwachsen. Andere Menschen sind solchem Gesocks einfach sch...egal. Aber wehe, es geht an ihre "Rechte" - ja, die kennen sie.

Regeln sind für die anderen, Ausnahmen sind für mich.

Es wird schlimmer werden.

Ich höre auch nur mit Kopfhörer, aber ich höre es auch gerne, wenn Leute Spaß haben. Besser als wenn alles nur grau und trist ist. Sollen die Leute doch mal lachen und meinetwegen auch Musik hören. Solange es nicht all zu laut ist. Ich finde Menschen, die immer bloß jammern und an allem was zu meckern haben, viel nervtötender. Oder solche, die bei Kindergelache gleich "Sch!!!" machen. ^^

Aber trotzdem anstand und Respekt sollte man schon etwas haben

0
@ArcticWonder

Man kann auch mal den Anstand haben anderen seinen Spaß zu lassen und/oder einfach mal zu akzeptieren, dass nicht jeder so ist wie man selbst. :-D

Ironischerweise machten mir immer wieder ausgerechnet diese "bösen" Jugendlichen Platz. Solche, eigentlich Selbstverständlichkeiten, kann man bei ach so feinen Leuten, denen es ja so sehr um das Benehmen geht, nicht erwarten. Die können nur blöd den Mund spitzen, aber die wirklichen Grundregeln des Benehmens kennen sie nicht. Auch beim Zebrastreifen sind es doch immer wieder die "Feinen", die einem fast totfahren...

Immer bloß auf andere zeigen und nach deren Fehler suchen, aber einen Spiegel haben sie nur zum selbstbewundern. ^^

1

Was möchtest Du wissen?