warum machen leute die andere füttern auch immerr denn Mund auf? Reflex?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tja das liegt wohl daran, dass Menschen eher etwas lernen, wenn sie es vorgemacht bekommen, als wenn es ellenlang erklärt wird. Wie sagt man doch: "Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte". Sinngemäß kannst du das auch hier so sehen. Und Kinder reagieren besonders auf Bewegungen, die ihnen vorgemacht werden.

also ich hab jetzt schon mehrere praktikas im Pflegeheim gemacht und da hab ich natürlich auch ältere menschen das essen gereicht. mir ist aber nicht aufgefallen, dass ich den mund auch geöffnet habe oder so.

Junge und Alte leute wissen manchmal nicht was sie tun sollen.. dies soll eine Hilfe sein um sie dran zu erinnern..

Zwillinge von einem Teller, mit einem Löffel füttern-ist das wirklich nicht ok?

Seit meine Zwillinge mit dem Löffel beigefüttert werden, habe ich mir angewöhnt, beide gleichzeitig mit einem Löffel von einem Teller zu füttern. Schließlich nehmen sie ja auch das gleiche Spielzeug in den Mund. Nach jedem Löffel diesen und den Teller zu wechseln ist zeitaufwendig und mit viel Geschrei verbunden. Genau so nahezu unmöglich ist es, sie nacheinander zu füttern, es sei denn, ich lasse einen der beiden mindestens 10 Minuten brüllen:-(. Jetzt meinte eine andere Mutter, das ginge ja gar nicht, wegen der Hygiene und überhaupt... Ist das wirklich so schlimm?

...zur Frage

Hilfe, ich kann nicht gurgeln, was tun?

Da ich etwas Probleme mit meinem Hals habe, habe ich vom Arzt ein Mittel zum gurgeln bekommen. Das Problem ist, ich kann nicht gurgeln. Sobald ich Flüssigkeit im Mund habe schlucke ich es halt wie im Reflex halt sofort runter oder wenn ich es zumindestens probiere läuft es mir trotzdem den Hals runter. Das Zeugs was ich bekomme habe, sollte man aber möglichst NICHT schlucken. Gibt es einen Trick wie es mit dem gurgeln klappt? Danke für Eure Antworten.

...zur Frage

Meine Katze isst nichts und wenn wir sie Füttern (mit der Spritze in den Mund) dann --> Übergeben

Hallo liebe Comunnity,

meine Katze hat vor ein paar wochen nichts gegessen. Dann sind wir nach ein paar Tagen mit ihr zum Tierarzt gegangen und sie hat eine Spritze bekommen (Gegen irgendwas am Hals). Sie hat dann immer ein wenig gegessen ,aber wir haben sie trotzdem noch mit der Spritze gefüttert. Das machen wir jetzt schon die ganze Zeit, aber sie muss sich übergeben sobald sie viel "eingeflößt" (mit der Spritze) bekommen hat. Ausserdem kackt sie Nachts auch einfach so auf den Boden oder Kotzt alles Voll. Die Letzte Behandlung beim Tierarzt hatte 40€ gekostet, was aber für uns viel ist, weil wir momentan Hartz 4 beziehen. Der Arzt meinte, das man wahrscheinlich lieber eine Blutuntersuchung machen sollte und das diese 60€ kosten würde. Da unser Geld grade so zum Leben reicht, wollte ich euch fragen ob es sicher ist, dass man nach der Blutuntersuchung wenigstens sehen kann was sie hat oder ob es "sinloser" Geldverbrauch wäre (Was wir uns nicht erlauben können) . Habt ihr Tipps mit was wir die Katze füttern können. Also Flüssige Nahrung oder ähnliche.

...zur Frage

Tag. 7 nach MandelOP?

Hallo - bin an Tag 7 nach meiner Mandel OP gekommen (mit Laser und komplette Entfernung) und dachte, dass ich das schlimmste jetzt durchhabe.. heute morgen jedoch als ich erwacht bin, habe ich aus reflex geschluckt, und mein gott.. es fühlte sich an als ob man mir das zeug im hals herausgerissen hätte - als ob es zusammengewachsen wäre, getrocknet hätte und man dann daran reisst.

Mein Mund/Hals ist seit dem sehr gereizt, aber es ist eben nicht mehr der selbe schmerz wie in den letzten Tagen. Ausserdem habe ich höllisch Zahnweh bzw Zahnfleischbrennen sobald ich etwas esse.

Wie waren eure Erfahrungen?

Ab wann waren die Schmerzen weg?

Welche Schmerzmittel haben bei euch geholfen? (meine helfen iwie nicht)

Wäre es besser dass ich mich in der Nacht jede Stunde Wecke,um meinen Hals zu befeuchten?

...zur Frage

Waldeidechse füttern?

Hi. Hab heut ne Waldeidechse gefunden, frag mich nur was ich ihr im Herbst und im Winter füttern soll? Hat jemand eine Idee? Danke für eine Antwort.

Grüße Jer.

...zur Frage

Warum werden ältere Patienten so unfreundlich behandelt?

Habe jetzt schon mehrfach erlebt das Pflegepersonal ziemlich schnippisch mit alten Leuten umgeht,von wegen : Ich muss mal auf Toilette,könnten Sie bitte...? Pflege: Mein Gott,sie waren erst vor 1 Stunde,reißen sie sich mal zusammen ? Oder :Ich habe Hunger,junger Mann,Verzeihung(wird ignoriert) Oder: Ich fühle mich nicht wohl.Warum ist das so ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?