Warum machen diese Menschen das (siehe Video)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für den Kick und vor allem für die Aufmerksamkeit. Wer anderweitig nichts auf die Reihe kriegt (und als Kind vermutlich ein Schnitzel um den Hals trug, damit wenigstens die Hunde mit einem spielten), muß eben solche bescheuerten Stunts hinlegen. Für mich sind solche Leute einfach nur dumm, nur noch übertroffen von denjenigen, die auf solchen Gerüsten, Baukränen etc. nicht nur stehen, sondern auch noch herumturnen oder sich gar ungesichert baumeln lassen.

Das Schlimme ist ja gar nicht mal, wenn solche Spinner bei ihren Aktionen verunglücken - selber schuld, der Darwin Award sei ihnen von Herzen gegönnt. Das Schlimme ist, daß Unbeteiligte dann den Dreck wegmachen müssen. Solches Verhalten ist also nicht nur hochgradig dumm, sondern auch noch asozial. Hier in Berlin haben solche Bekloppten sogar schon mal ein "Picknick" auf 'ner fahrenden S-Bahn veranstaltet ...

Sorry, da fehlt mir jegliches Verständnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee das ist einfach die sucht nach Adrenalin habe zwei Freunde die selbst solche Aktionen durchziehen habe ne weile mitgemacht aber habe aufgehört nachdem wir auf nem Strommast waren wo alles vereist war und wir da fast nicht runtergekommen wären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde nicht sagen das sie Lebensmüde sind aber was tut man nicht für Klicks und dem adrenalinkick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um einen Adrenalinschub zu bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?