warum machen alle so einen großen wirbel um atomkraft?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten


warum machen alle so einen großen wirbel um atomkraft?

sehr problematischer Müll ohne geklärte Lösung ..

Ein Super-GAU ( Wartungsmangel, Konstruktionsmangel, Menschliches Versagen, Terror, Sabotage, Unfall oder Absturz , Erdbeben oder Tsznami / Flut usw. )  kann ganze Länder unbewohnbar machen 

Tschernobyl: https://de.wikipedia.org/wiki/Sperrzone\_von\_Tschernobyl + http://www.atomunfall.de/images/bilder/Radioaktiver-Fallout-Caesium-137-Europa.jpg + http://www.donaukurier.de/storage/pic/afp/journal/eins/2024485\_1\_xio-fcmsimage-20110426124619-006058-4db6a27bc9c9f.photo\_1303738523100-1-HD.jpg?version=1303815000

Fukushima https://climateviewer.files.wordpress.com/2013/10/energy\_plot20110311-1000\_ok1.jpg?w=940 + http://www.world-nuclear-news.org/uploadedImages/wnn/Images/radiation\_decline\_in\_evacuation\_area.gif

... Zukunft bei UNS:

http://www.xzcute.com/akw/stoerfall\_akw\_phillipsburg.php

http://www.xzcute.com/akw/stoerfall\_akw\_cattenom.php

AKWs können nur Grundlast & sind sehr träge zu regeln, außerdem können plötzlich 1 GW wegfallen, woran sich das Stromnetz "vereschlucken" kann 0 Lichter aus ( z.B. AKW Krümmel & dessen Netz Region incl. Hamburg ) ... auch setzen auf wenige großkraftwerke (besonders bei gleichzeitiger massiver Verwendung von Elektroheizungen) kann zu Stromängpässen kommen = Netz zusammenbruch oder kontrolliertes Netz-Teile abschalten wie in Nordkorea -> Das kann in Frankreich passieren https://blog.fefe.de/?ts=a6879d45 & ohne Europäisches Verbundmetz wäre es in Frankreich mindestens 2 Mal passiert in den letzten ca. 10 Jahren ( u.A. 1x als 80X Atomkraft auf 55% gefallen ist wegen Wartungen & unvorhergesehenen Abschaltungen , auch wegen Algen usw. )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lucky8Bastard
19.01.2017, 22:08

Naja, es ist um ein vielfaches wahrscheinlicher das das Stromnetz wegen erneuerbaren Energien zusammenbricht als wegen einem Kernkraftwerk (KKW´s liefern wie sie ja schon richtig sagen eine dauerhafte Grundlast, Erneuerbare produzieren sehr schwankend je nach Wetterlage).

Was ich inhaltlich nicht verstehe ist was sie mit "plötzlich 1 GW wegfallen" meinen?! Können sie mir das bitte erklären? Danke schonmal im voraus.


Und wenn eine Quelle von Ihnen schon mit dem Satz beginnt (auf der Seite):

"Wer schöne Verschwörungslinks für mich hat: ab an felix-bloginput (at) fefe.de",

dann ist sie für viele nicht so wirklich ernstzunehmen (ein wirklich gutgemeinter Tipp).


Eins ist wohl ein Fakt (erinnern sie sich bitte in einigen Jahren daran was ich geschrieben habe): die Kernenergie wird die Energie der Zukunft sein, nur eben ohne Deutschland.

Es gab übrigens noch nie soviele Kernkraftwerke auf der Welt in Betrieb wie aktuell und es waren gleichzeitig auch noch nie so viele neue in Planung bzw. im Bau wie aktuell.

Die Sicherheit erhöht das natürlich nicht wenn Deutschland aussteigt (mit den höchsten Sicherheitsstandards in KKW´s weltweit) und unsere Nachbarn alle neue bauen. Ist schon paradox ^^

0

Das liegt daran das wir menschen in gruppen (verschiedenen regeierungen, mit verschiedenen interssen) auf dieser welt exestieren und es so ist das wenn hemand über eine waffe verfügt man auch über diese verfügen möchte um stärker oder um über mehr ansehen auf der welt zu verfügen versucht deswegen werden immer mehr auch sehr gefährliche waffen entwickelt

Falls es dich interesiert biowaffen sind auch schön gefährlich kann schnell mal paar zivilisationenausrotten:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je mehr desto besser denken Sie vielleicht. Außerdem ist was dran verdient. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Himmelsjunge
19.01.2017, 20:17

aber z.b. würden doch schon wenige atombomben langen um die welt zu zerstören , bbzw. dass alle menschen krebs kriegen werden in kürzester zeit und somit sterben

warum also mehr atomwaffen als überhaupt nötig? bringt nix, außer wenn die geklaut werden dass man noch nachschub hat auf lager

0

Weil der Mensch gerne zerstört.

Finde es traurig das Menschen, die nur Liebe und Frieden wollen so wenig sind, obwohl die beiden Dinge die Antwort auf fast allem sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?