Warum machen Albatrosse bei der Landung meist eine Bruchlandung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sind Folgen hochangepasster "Extremisten" in der Evolution. Die finden sich zum einen nur in Kolonien zusammen und dann noch meist auf eher unwegssmem Gelände.

Was sie auf dem Wasser ähnlich wie andere Schwimmvögel ( oder menschliche Wasserflugzeuge ) auf dem Wasser mit ihren grossen ( Schwimmhautbesetzen ) Füssen noch elegant und sanft herunterbremsen können, das funktioniert bei diesen Vögleln wegen ihrer extremen Spezialisierung an Land und dem Kolonieverhalten halt nicht mehr "reibungslos".

Danke für deine gute Antwort.

0
@Misterblue75

Gerne geschehen. 😉 Übrigens : wenn die Windbedingungen stimmen und ein passender Wind mit der richtigen Geschwindigkeit weht, so können diese Gleiter gegen die Luftströmung auch sehr elegant fast auf der Stelle landen.

1

Setzt du dich immer elegant auf die Couch? Wahrscheinlich eher weniger. ;D


Klasse Vergleich, weiß Bescheid. Vielen Dank.

1

Was möchtest Du wissen?