warum mache ich das immer wieder?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast eine blühende Fantasie und hast lediglich den Drang all jenes zu verarbeiten. Daher mein Tipp an dich, weiß es zu schätzen und lerne genau dies sinnvoll einzusetzen. Schreib deine Gedankengänge auf, sortiere dich und versuche genau jenes an richtiger Stelle einzubringen. Ich weiß nicht wie ausgeprägt es bei dir ist. Aber vielleicht wären ja sogar Peotry Slams und der Gleichen etwas für dich. So oder so wirst du für dich selbst einen Weg finden müssen. 

Ich kann mir vorstellen, dass so einige bekannte Romanautoren auch so angefangen haben, zum Beispiel Joanne K. Rowling. Manches bei Harry Potter klingt ja auch ganz wirr und verrückt.

Also scheib mal das Zeug eventuell stichpunktartig auf, eventuell kannst Du damit dann etwas anfangen.

Vielleicht ein Wiederholungszwang, hervorgerufen durch frühkindliche Traumata? Man müßte mehr von dir wissen, um besser antworten zu können.

Weil du mit der Wahrheit nicht glücklich und zufrieden bist.

Was möchtest Du wissen?