Warum liest mein iPhone 5S die Touch-ID von mir (nur von mir) nicht ein (erste Registrierung)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt in der Tat Menschen, die Probleme mit Touchscreens haben. Mein Vater kann weder die Mikrowelle noch den Geldautomaten ohne fremde Hilfe oder diese tollen Smartphone-Kugelschreiber bedienen :-) Er ist für die Geräte schlichtweg unsichtbar. Woran das liegt wissen wir nicht. Es stört im modernen Alltag enorm.

Da du sonst keine Probleme mit dem iPhone schilderst, würde ich das bei dir aber ausschließen.

Lass die Touch-ID-Funktion lieber weg. Stell dir vor das iPhone speichert deinen Fingerabdruck, nimmt ihn dann später auf einmal nicht mehr an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dirmko
28.12.2015, 21:56

Dann hast du immer noch deinen Zahlencode 😀

2

Meine Tante hat ein ähnliches Problem... Die "Rillen" Ihres Fingerabdrucks sind so fein, dass das iPhone diese nicht richtig lesen kann. Hat sie TouchID einmal eingerichtet, funktioniert es meist kurze Zeit später nicht mehr. Der Touchscreen aber funktioniert mit den Fingern tadellos.

Ich vermute, dass es bei dir ähnlich ist... was anderes würde mir nicht einfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?