warum liest man automatisch einen text?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Lesen ist eines der ersten Dinge, die wir lernen und desshalb etwas was ganz tief im Gehirn verankert ist. Das selbe ist es auch wenn du etwas lösen musst, dann strecken 80% der Menschen die Zunge heraus, weil sie es als Kind gelernt haben, um Muttermilch zu bekommen an der Brust der Mutter zu nuckeln.

Stört es dich etwa?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hosenmist95
25.03.2012, 16:52

Abgesehen davon begiert jeder Mensch das vollkommene Wissen - das bekommt man nunmal nur wen man auch etwas lest ;-)

0

Wenn du dir ein Bild anguckst, weißt du auch sofort was das ist, oder sein könnte. Du überlegst nicht nur unterbewusst bei Texten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?