Warum liegt der PH-Wert von NaCl (aq) im sauren Bereich?

2 Antworten

Definitiv wird unter keinen Umständen normales Kochsalz in wässiger Lösung sauer reagieren. Eben aus dem grund wie hier schon oft beschrieben, starke Säure, starke Lauge gleich neutral. Ihr solltet vor der Messung das pH-Meter mal eichen........ ;-) Gruß, Michael

Wenn du dir mal die Titrationskurve von HCl mit NaOH anschaust (http://de.wikipedia.org/wiki/Säure-Base-Titration#VerlaufvonTitrationskurven), siehst du, dass am Äquivalenzpunkt (hier liegt eine reine Kochsalzlösung vor) pH=7 ist. Wie Alchemist2 schon angemerkt hast, solltest du evt. dein verwendetes Wasser prüfen oder mal anderes Kochsalz probieren.

Was möchtest Du wissen?