Warum Lieben wir uns eigentlich?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Weil das Fürsorge bedeutet, man kümmert sich um Mensch und Tier wenn diese einem am Herzen liegen.

Ohne liebe und Zuwendung sterben Babys selbst wenn sie mit Nahrung versorgt werden. Wenn ein Mann seine Frau liebt, wird er auch sein Kind lieben können und freiwillig beim Aufziehen helfen.

Liebe sichert und unser Überleben. Und sie ist sehr schön :))

vanillakisss 01.07.2017, 21:11

Danke für den Stern.

0

Kennt ihr das Gefühl wenn ihr jemanden trifft der diese Leere in dir füllt und der dann, wenn er gegangen diese Leere so schmerzlich hinterlässt?

Ich habe oft nichts Gutes erfahren durch "die große Liebe", bin oft am Boden gelegen und wusste nicht mehr wo hin mit mir. Dennoch ist mein Traum von der wahren Liebe, eine Familie mit Kindern und ein Leben in Ehe nicht vergangen. Durch den Schmerz habe ich mich selber ein Stück zerstört (Essstörungen, Depressionen)  aber bin dennoch jedes mal wieder aufgestanden um alle zu zeigen wie stark ich bin. 

Liebe hat gute Seiten und Schlecht. Nimm diese in Kauf und du kannst glücklich werden. Ohne meinen jetzigen Freund würde ich mich jetzt nie so akzeptieren wie ich bin. Er hat mir gezeigt, dass Liebe wundervoll sein kann wenn man sich darauf einlässt.

na ja das Gefühl ist einfach wunderschön - zu lieben und geliebt zu werden- klar hat Liebe einen Sinn....nicht jeder verliebt sich mal oder liebt jemanden und es gibt auch unterschiede wie man liebt...bspw. liebt man seine Familie auf eine ganz andere art als seinen Partner und seine besten freunde auch auf eine ganz andere weise...

Die Liebe ist wahrscheinlich, wissenschaftlich gesehen, eine Methode von der Natur zur Sicherung der Fortpflanzung und des Überlebens der Arten.

Fast alles was man empfindet und einen zu irgendetwas zu tun treibt, hat man vermutlich geerbt von den Urahnen durch einen langen evolutionären Prozess.

Klar hat das einen Sinn, das wär doch sonst ziemlich langweilig und keine Ahnung, dass kann man nicht wikrlich beschreiben, das Gefühl, auf jeden macht Liebe extrem glücklich (bei einer guten Beziehung und eigtl auch schon Verliebtheit, weil man dann schon einen besseren Tag hat, wenn derjenige den man liebt ein längeres Gespräch mit einem hat). Manchama ist Liebe halt auch schlecht (muss jetzt bestimmt nicht erklären wieso), aber das Gute ist mehr gut als das Schlechte schlecht ist. :)

ein kleines Gedicht von mir an dich, Glauben und Hoffnung sind wichtig, vergiss das nicht.

Liebe ist die Luft, das Wasser, deine Nahrung, deine Umgebung, das was du tust und das was du denkst, liebe ist das was dich am Leben hält.
Liebe ist groß, oft schwer zu verstehen,
aber irgendwann kommt jemand mit dem wirst du glücklich gehn'.
Fallen muss man und fragen sich, ja, ist die liebe echt, wofür ist die da?
doch die Frage bleibt unbeantwortet bis du dann merkst, das auch dich die liebe festhält und ernährt.

Natürlich hat die Liebe einen Sinn. Ohne Liebe wäre das Leben grau

Naja es hilft dabei den Fortbestand zu sichern. Stell dir mal den Menschen in der freien Natur vor, als er noch keine pompösen Behausungen hatte. Was passiert wohl, wenn es keinen interessiert, ob der Nachwuchs zerfleischt werden könnte oder der Partner?

Überleg mal so: Wieviele Menschen beschützen was sie lieben?

Jeder mensch will geliebt werden, jeder brauch eine bestimmte person die sie liebt und unterstützt. Deine Familie zum Beispiel, deine Freundin/Freund, gute freunde von dir. Klar hat das einen sinn.

Lg:)

Natürlich, der Sinn ist der Erhalt der Gattung. Keine Anziehung, kein Knickknack, keine neuen Menschen.

Liebe ist nichts anderes, als die Suche nach einem geeigneten Repruduktionspartner. Attraktivität definiert die Geeignetheit.

Ohne Liebe kein Leben! 

Klar.

Liebe gibt Geborgenheit,

Vertrauen,

Nähe,

Schutz,

Stillt Bedürfnisse,

Kann einen Bäume ausreißen lassen,

Dient der Fortpflanzung,

Familie,

Freunde,

Bereitschaft,

Hilfe,

Sehnsucht,

Rausch,

und nochmals ca. 1.000 positive Effekte.

So lange ich liebe, lebe ich.

Liebe ist ein Chemischen Stoffgemisch im Körper was dafür sorgt das Glückshormone etc ausgeschüttet werden.
Ob es einen Sinn hat?
Das muss jeder für sich selbst rausfinde.

Liebe ist der Sinn des Lebens. Ja.

Was möchtest Du wissen?