Warum lese ich russisch so langsam?

5 Antworten

Das ist ganz normal, Dein Gehirn muß sich erst einmal an das "Aussehen" kyrillisch geschriebener Worte gewöhnen. Auch das Lesen der lateinischen Buchstaben hat nach nur 24 Stunden nicht ganz so gut funktioniert wie einige Monate später.

Am Anfang liest man nämlich Buchstabe für Buchstabe und das ist mühsam. Sobald Du aber ein geschriebenes Wort im Ganzen, also quasi als "Bild" erkennen kannst, geht es viel schneller. Erst dann ist es nämlich das "Lesen", was wir tagein tagaus machen. Die eigene Sprache können wir sogar problemlos lesen, wenn einzelne Buchstaben in Wörtern vertauscht werden. Aber dazu ist es eben erforderlich, nicht einzelne Glyphen zu erkennen und zusammenzusetzen, sondern komplette Worte quasi zu "scannen". Aber das erfordert eben eine gewisse Zeit, kommt dann aber mit der Übung auch automatisch.


Weil Du es nicht mit 5 gelernt hast, ganz einfach. Mir geht es mit dem Englischen so. Ich lese es schon sehr lange, aber ich erreiche einfach nicht die Geschwindigkeit wie die in meiner Muttersprache.

Wie willst du an einem Tag eine sprache lernen? außerdem ist es wissenschaftlich bewiesen das man in jungen jahren besser und schneller sprachen bzw generell irgendwelche dinge lernen kann.

Ist Russisch sehr schwer?

Hallo, ich möchte vielleicht bald Russisch lernen aber ich glaube, dass es ziemlich schwer ist oder?? Also ich kann russisch lesen und schreiben aber nicht sprechen also das Alphabet ist kein Problem. Wofür kann ich Russisch eigentlich so gebrauchen?

...zur Frage

Wie geht man mit Angehörigen um wenn eine Person gestorben ist?

Ich werde Krankenschwester, bin grad beim studieren, was mir schwer fällt mit Angehörigen sterbender umzugehen. Was sind die richtigen Worte ? Soll man Beileid wünschen oder nicht ?
Da in meiner Familie noch nie ein Todesfall war, finde ich es extrem schwer.

...zur Frage

Russisch lernen! schwer?

Hallo Leute, ich interessiere mich seit einiger Zeit für die Russische Sprache. Ich bin 15 italienisch stämmig habe aber mütterlicherseits russische vorfahren. Im Moment beherrsche ich 5 Sprachen und würde gerne Russisch lernen. Wie ist die Sprache? Schwer zu erlernen? Wir selbst reden zuhause meist deutsch u. italienisch.

...zur Frage

Russische Sprache, schwere Sprache? Ist es schwierig, russisch zu lernen?

Ich interessiere mich schon länger für Russland und überlege, ob ich einen Russisch-Kurs an der Kreisvolkshochschule besuche. Ist es schwer, Russisch zu lernen?

...zur Frage

Ist das Buch Schuld und Sühne von Dostojewski schwer zu lesen?

Ich habs mir jetzt einfach bestellt, habe aber angst dass es mir zu schwer fällt es zu lesen, da ich erst seit 1nem Jahr zwischendurch richtig lese.

...zur Frage

Vergesse Russisch?

Bin Russlanddeutscher und spreche immer schlechter russisch, konnte früher gut schreiben, lesen, sprechen, mittlerweile bin ich älter geworden und mir fällt es schwer. Was kann man tun ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?