warum lernen wir in der schule englisch wenn chinesisch mit abstand die meistegesprochene sprache is

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Hallo weltmeister99,

Chinesisch ist ja nur die meistgesprochene Sprache der Welt weil die Einwohnerzahl Chinas so extrem hoch ist, Englisch wird jedoch Kontinentenübergreifend gesprochen und gilt als DIE internationale Sprache...daher wird in der Schule Englisch als 1. Fremdsprache gelernt, manche Schulen bieten ja sogar mittlerweile an Chinesisch als 2. Fremdsprache zu erlernen...mir persönlich wäre diese Sprache viel zu schwer, da bin ich mit Latein schon gut bedient (was einem realistisch gesehen heutzutage ja nicht mehr wirklich viel bringt, da nur noch der Vatikan Latein spricht).

LG SG911

Das liegt daran, dass der Asiatische teil der Gesamtbevölkerung der Erde riesig ist. Dadurch wird, logischerweise, viel (chinesisch) gesprochen.

Wenn wir aber mal die Internationalität der Sprache beachten, dann kannst du diese - im gegensatz zu chinesich - auf der ganzen Welt sprechen.

Sieh es positiv, Englisch ist einfach und hilft dir später vorallem auch im Urlaub etc. weiter.

Und mal unter uns, haste bock auf zeichen malen?

Chinesisch ist die am meissten gesprochene Sprache. Aber sie ist nicht weit verbreitet.Englisch kann im Gegenzug jeder ein bisschen. Schon allein durchs Fernsehen. Ich wohne in Vietnam. wenn man dort Chinesisch spricht, wird man nicht verstanden oder angespuckt =). Englisch wuerde vor ueber 110 Jahren als internationale Sprache festgelegt. Zur auswahl standen englisch,deutsch,russisch,franzoesisch, Aber mal im ernst englisch ist wirklich lieecht und wirklich jeder spricht es .Sogar die Chinesen;-)

chinesich ist deswegen die meistgesprochene sprache weil asien überbevölkert ist englisch lernen wir weil es nicht nur in england sondern welt weit gesprochen wird

Chenesich wird am meisten Gesprochen weil es so viel Chinesen gibt und englisch wurde als Weltsprache ernannt weil es oft gesprochen wird und es leicht zu lernen ist oder wilst du chinesich lernen mit etwas über 2000 Zeichen

Ein untergebildeter arbeiter spricht 2000-3000 Zeichen, ein professor sogar um die 20.000 Zeichen ;-)

0

weil china auf der anderen seite der erde ist,und deshalb hier niemand chinesisch spricht..wenn du z.B in frankreich bist, will mit denen chinesisch sprechen falls du kein französsich kannst? ich bin mir sicher die sprechen englisch

Kommt noch. Aber manche jungen Leute sollten zu allererst mal richtiges Deutsch lernen. (damit bist du nicht gemeint, sondern allgemein gesprochen)

Du kannst doch Chinesisch nebenher lernen. Doch Englisch ist nun mal die Weltsprache, die übrigens auch viele Chinesen beherrschen.

Englisch ist halt DIE Weltsprache, leicht zu erlernen und mit chinesisch kommste nur in Asien voran :D

Englisch ist Weltsprache. Chinesisch wird nur in China gesprochen.

Weil wir hier in Europa sind? Und hier nunmal die meisten Englisch sprechen

Weil englisch die anderen Kulturen der Welt mehr erreicht.

weil es schon genug Leute gibt, die Chinesisch (Mandarin) sprechen

weil es sonst mehr amokläufer geben würd

Das versteh ich auch nicht :D Ich vermute mal das Chinesisch einfach zu schwer ist...

englisch kannst du fast überall benutzen,chinesisch nicht

Was möchtest Du wissen?