Warum leiden so viele Menschen unter Selbstüberschätzung?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

dem kann ich nur zustimmen. Ich habe auch gemerkt, sowohl in meinem unmittelbaren Umfeld als auch weiter auswärts, daß die meisten Leute hierzulande mit einem überdurschnitllichen Selbstwertgefühl "hausieren" gehen.

Ich wurde zur Zurückhaltung, Bescheidenheit und Korrektheit erzogen! Erst jetzt - im einigermaßen fortgerschrittenen Alter - habe ich gelernt, "zurückzuschlagen" oder mich zu wehren.

Die meisten zeigen sich nur an sich selbst interessiert. Die Selbstdarstellung ist das wichtigste überhaupt.  Die meisten interessieren sich gar nicht für ihr Gegenüber, nach dem Motto "ich bin wer, du bist nichts"!!!

Das gilt insbesondere, wenn man von auswärts kommt, von einem anderen EU-Land, wie ich, und das egal, wie lange man hier ist, oder ob man sich perfekt intergriert hat!!!

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenEngel
12.06.2016, 13:34

Danke, Du hast meine Frage verstanden.

Auch bin so erzogen worden wie Du und leide noch heute unter den Menschen, die scheinbar eine völlig andre Erziehung genossen haben :(

Ich muss noch hinzufügen, dass ich schon mein Leben lang in Deutschland wohne, also nicht von auswärts komme. Nur die Menschen merken, wie der Gegenüber "tickt" und dann gehen die aufs Ganze...irgendwann schlag auch ich mal so richtig zurück!!!

1
Kommentar von emily2001
15.06.2016, 00:07

Danke für die Bewertung!

Emmy

0

Zu erst was ist wohl besser
Sich selbst zu vertrauen, seine eigenen Stärken zu sehen und zu artikulieren,
Oder ständig auf Makel und Fehler zu schauen, zu sagen "ich habe da und dort, die und die Unzulänglichkeit"

Deine Argumentation kann ich nicht wirklich nachvollziehen.
Bin ich unhöflich, selbstverliebt und ein Besserwisser, wenn ich jemanden berichtige, weil ich es besser weiß?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenEngel
12.06.2016, 13:29

Ich bin immer dankbar über Menschen, die mich aufklären.

Doch leider gibt es Menschen, die nur so vor Rechthaberei strotzen!

Scheinbar hast Du nicht ganz verstanden, was ich meine, sorry :(

0
Kommentar von Maybewrong
12.06.2016, 13:30

Anstatt dich zu entschuldigen, könntest du es doch nochmal in anderen Worten erklären :)

0
Kommentar von Maybewrong
12.06.2016, 14:24

Dein sorry hatte ich so  interpretiert, da es ja eigentlich Entschuldigung heißt.

Und nun werde ich wohl eine dieser Personen, über die du dich ärgerst, denn gerade wirst du dann doch unhöflich.
Ich muss deiner Ansicht nicht verstehen oder nachvollziehen können, ich hatte gefragt, weil ich es MÖCHTE.
Wenn du möchtest, dass man dich versteht, wirst du wohl viele Worte verwenden müssen.

0

Manche Menschen müssen andere Menschen klein machen um ihre eigenen Schwächen und Unzulänglichkeiten zu kompensieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenEngel
12.06.2016, 13:18

Danke für Deine Antwort...

...wie wahr :( und wie traurig :(

0

Wieso meinst du, dass sie darunter "leiden"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenEngel
12.06.2016, 13:17

gute Gegenfrage ;)

Also ich habs halt so ausgedrückt.

Klar leiden die nicht drunter, da sies ja nicht merken! :(

Ich dagegen leide unter denen!

0

Menschen, die sich selbst überschätzen, leiden keinewegs darunter. Ganz im Gegenteil. Sie finden sich stets unwiderstehlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenEngel
12.06.2016, 13:20

Ja, stimmt, das mit dem "leiden" hab ich wohl etwas falsch ausgedrückt....

Ich leide unter denen, die leiden nicht, sie merken ja nicht, wie sie drauf sind!!!

Sie finden sich unwiderstehlich, das triffts auf den Punkt!!!

0

Geld verdirbt meistens oder oft den Charakter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil dir eine Antwort nicht paßt, kannst du Menschen einfach so negativ einschätzen ? Ich glaub, da bist du nicht viel anders.

Dann machs gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenEngel
12.06.2016, 13:27

Darum gehts nicht. Es geht nicht um eine einzelne Antwort, es geht um deren Verhalten.

Hast Du meine Frage überhaupt gelesen

0

Was möchtest Du wissen?