Warum leiden Jungen häufiger an Zwangsstörungen als Mädchen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist Unsinn.

Männer und Frauen sind gleich oft betroffen

Die Zwangsstörung hat in Deutschland eine Lebenszeitprävalenz von etwa 2%. Männer und Frauen sind gleichermaßen betroffen.

http://flexikon.doccheck.com/de/Zwangsst%C3%B6rung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sagt das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie sind doppelt so häufig betroffen.

Wie kommst du darauf? Mache bitte eine Quellenangabe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?