Warum leide ich so sehr an meiner Seele?

7 Antworten

Das hat nichts mit verrückt zu tun sondern das liegt an der Zuordnung.Bist du ein Mensch der das Monster in dir selber steuert und du ein guter Mensch bist nennt man solche Menschen,einen gesunden Psychopaten.Menschen die das was du kannst nicht können sind eben kranke Psychopaten.Das war jetzt die extreme Version.Selbstverständlich sind nicht alle Menschen so,weil Sie über einen gesunden Menschenverstand verfügen. Gruß Ralf

Demnach habe ich also kein gesunden Menschenverstand? Na immerhin ist das nicht mehr beunruhigend zu wissen das ich ein gesunder Psychopath bin.

0
@Vivaldi14

Wie kommst du denn jetzt darauf das du keinen gesunden Menschenverstand hast? In meinem Kommentar steht doch unmissverständlich wie das gemeint ist. Gruß Ralf

0

es gibt verschiedenen handlungsebenen. auf der ebene der körperlichen arbeit ist gewalt nötig. der bauer reißt die haut der erde auf, der sammler reißt die arme der pflanze ab. das gehört zum kreislauf. nur hass wäre dabei deplatziert. wenn du ein bedürfnis hast, finde eine ebene, auf die es dazugehört. im sozialen hat gewalt eine andere rolle.

Was möchtest Du wissen?