Warum lecken Hunde die Hand?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich habe gehört, das ist ein Zeichen der Zuneigung. Hundemütter lecken ihren Welpen in der Natur ja auch das Fell. Hierbei wollen sie sie wahrscheinlich aber auch wärmen.

Ich habe auch zwei Hunde und die tun das seeeeehr oft.

Der Hund leckt die Hand, weil dein Gesicht gerade nicht in Reichweite ist. Beuge dich vor, geh in die Hocke, setz dich auf den Boden - er wird vermutlich zum Gesicht wechseln.

Das Lecken des Gesichts ist dann eine Bettelgeste. Im Ursprung betteln so Welpen bei ihren Hundemüttern, damit die ein paar Brocken Nahrung  hervorwürgen. Hhm - lecker!

Es hat nix mit dem Salz zu tun, es ist eine Bettel- und Beschwichtigungsgeste.

Was möchtest Du wissen?