warum leben wale im meer,obwohl sie gar nicht unter wasser atmen können?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sie können zwar nicht unter Wasser atmen, sind aber an diesen Lebensraum angepaßt... Sie finden ihre Nahrung dort und ihr eigenes Körpergewicht würde sie an Land erdrücken. Außerdem können sie so lange die Luft anhalten, so das ihnen das alles nichts ausmacht... So würde ich es ihm erklären !

apoptygwen 14.07.2011, 09:58

super-antwort, danke!!!

0

Weil ihr eigenes Gewicht sie am Land erdrücken würde

Vermutlich weil sie nicht laufen können.

Warum ist die Banane krum?

So hat sich die Natur halt ergeben....

Wassertiere>Fische>Amphieben>Reptielien>Flugtiere>Seugetiere (so war übrigens die reihnvollge der ents´wicklung)

Warum wohnst Du an Land, obwohlDu ohne Wasser nicht leben kannst .

Weil Wohnhäuser zu kleine Türen haben ;)

ökologische Nische!

Weil es die Evolution so gewollt hat.

kritiker111 13.07.2011, 23:51

präziser kann man´s eigentlich nicht ausdrücken

0

Was möchtest Du wissen?