Warum leben türkische Nationalisten in Deutschland, wenn die "ihr" Land so lieben?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge 2006:

27.800 Menschen aus der Türkei nach Deutschland
31.900 Menschen aus Deutschland zurück in die Türkei

Das ist heute weiterhin so... Jedes Jahr verlassen mehr Türken Deutschland. Ob das jetzt "Nationalisten" sind, weiß ich nicht.

Laut einer OECD-Studie beträgt die Arbeitslosenquote bei Akademikern mit Migrationshintergrund in Deutschland 12,5 Prozent, bei Akademikern ohne Migrationshintergrund dagegen nur 4,4 Prozent. Und laut einer Untersuchung des Futureorg-Instituts wollen 38 Prozent der Hochqualifizierten mit Migrationshintergrund auswandern, wovon 42 Prozent ein mangelndes Heimatgefühl in Deutschland als Grund angaben.

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.tuerkischstaemmige-akademiker-verlassen-deutschland-die-dritte-identitaet.736bdc73-d234-4b88-8ea1-b0c0c208b457.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelkind89
08.03.2017, 18:00

Das hört sich zwar gut an, aber wenn es in dem Tempo weitergeht, wird die Rückmigration noch Jahrzehnte andauern.

0

Weil sie in Deutschland ihren Lebensmittelpunkt, Job, soziale Kontakte, usw. haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linneus
08.03.2017, 16:12

Komm, wir kämmen uns gegenseitig die Haare und haben gemeinsam unsere Tage

0

Ich würde das Wort Patrioten für passender empfinden. Daher sind eben ihre Wurzeln und es ist eben ihr familiärer Ursprung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus wirtschaftlichen gründen oder weil sie einen besseren job hier in deutschland gefunden haben!!! Und dann hier ihr leben weiterführen wollten. #bistsoeinhonk !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höchstwahrscheinlich weil viele von ihnen hier geboren sind oder Familie haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird im Volksmund als das Türkenparadox bezeichnet.

Es gibt allerdings eine Erklärung. Erdogan möchte Europa türken. Diese Nationalisten sollen europäische Länder so lange infiltrieren und belagern, bis genug Landsleute für eine Türkung Europas vorhanden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silmoo
08.03.2017, 16:22

Das könnte man religiöse Vergewaltigung nennen ^^

Deutschland wurde sowieso schon von allen Seiten zum Vergewaltigen freigegeben.

0
Kommentar von Radesch
09.03.2017, 10:03

Haha! Made my day. Den Aluhut habe ich schon auf xD.

0

Weil ihre Eltern damals aus wirtschaftlichen Gründen eingewandert sind und sie nun hier leben vielleicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Frage ich mich auch die letzten Tage??? Flucherreien beleidigungen jeder Art gegen die deutschen... das ist hinterlâstig und verlogen... Reist doch mal in die Türkei und schaut mal ob es Demokratie gibt und ob die überhaupt kommen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinung eines Nicht Türken ::

Das ist neue Generation der damaligen Gastarbeiter. Sie wurden nun mal in Deutschland geboren und viele sind mit dem Koran groß geworden und somit verbunden und finden die Türkenpolitik gut.

In der Türkei werden sie von der Bevölkerung als deutsche Ausländer bezeichnet, was viele Deutsch/Türken ärgert.

Also bleiben sie hier und fühlen sich eher türkisch Anerkannter.

Sie sind Opfer der damaligen deutschen Gastarbeitersituation. Mit Opfer meine ich , sie konnten nichts dafür das sie hier geboren wurden.

Es gibt hier auch integrierte Deutsch / Türken, die nicht türkisch National denken und leben..


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja...... hier gibt es halt Geld. Und auch sonst ist die Situation hier besser als in der Türkei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie leben hier, weil es in Deutschland gewisse soziale und finanzielle Vorteile gibt, die es in der Türkei eben nicht geben würde. Geld ist immer noch wertvoller als ihre Ehre. :^)

Das Land kennen die meisten ohnehin nur aus dem Urlaub.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Radesch
09.03.2017, 10:02

Genau das ist es nämlich! Den Kommentar mit der Ehre finde ich zwar daneben, aber das mit dem Urlaub stimmt.

Wenn man nur die besten 10% eines Landes sieht mit deutschem Gehalt usw... dann glaubt man schnell mal, dass es dort immer so schön sei.

0

Mehr Geld, kenne auch so ein Exemplar (westliche Freiheiten wird man heimlich auch gerne genießen). Sie sind halt hier geboren und so erzogen worden, von sich aus wären sie wohl nicht hergezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?