Warum leben Elefanten trotz ihrer Größe / Masse in den Tropen?

4 Antworten

Er braucht gewaltige Mengen an Grünfutter. Das wächst das ganze Jahr über nur dort.

Bei der Bergmann'schen Regel geht es halt um Tiere der gleichen Art. Elefanten zum Vergleichen gibt es in Polarregionen nicht. Eisbären und Polarfüchse leben auch im selben Gebiet und sind sehr unterschiedlich groß. Ausserdem ist es eine Regel, kein Gesetz. Größe ist auf Nahrung angewiesen, die gibt es in den Tropen mehr als im hohen Norden.

die mammuts haben ja in kalten gegenden gewohnt und die gehören wohl zur gleichen art und waren auch grösser

Das bestätigt nur die Regel, sie widersetzt sie nicht, wie es im Falle der Elefanten ist.

0

Ist es ein Zufall das der Mensch existiert?

Ist es Zufall das die Sonne im richtigen Abstand zur Erde steht das da Lebewesen leben können?

Ist es Zufall dass es auf der Erde Sauerstoffff gibt und Säugetiere grade den brauchen?

Ist es Zufall dass es auf der Erde ca 9 Stunden dunkel wird und der Mensch genau dann schläft? weil er im dunkeln nichts sehen kann?

Woher wussten die ersten Lebewesen wie sie sich fortpflanzen müssen?

Kurz: Ist alles auf dieser Erde zufällig so passiert das Menschen hier leben können?

...zur Frage

Lebt man "Kühl" länger?

Hallöle,

meine Frage ist ob man Kühl länger Lebt sowie Lebensmittel die auch aus Fleisch bestehen halten ja länger wenn sie z.B im kühlschrank aufbewahrt werden.

Wenn also Menschen in Kälteren gebieten leben z.B Alaska Leben die länger?.... Also wärden die deutlich älter sowie bei Wurst im kühlschrank oder andere Lebensmittel?.

Gruß Cyber

...zur Frage

Warum leben schwarze menschen in heißen Regionen und weiße Menschen in kalten Regionen?

Warum leben eigendlich schwarze Menschen in heißen Regionen wo sie doch durch ihre Hautfarbe das Sonnenlicht besser absorbieren, und warum leben weiße Menschen in kälteren Regionen, da sie dass Sonnenlicht reflektieren. Ist doch voll unlogisch oder????

...zur Frage

Darf der Mensch irgendwo noch Artgerecht leben?

Der Mensch ist Biologisch gesehen ein Säugetier wie alle anderen Säugetiere auch. Das heißt der Mensch ist ein Tier. Tiere dürfen nicht unartgerecht gehalten werden und werden in manchen Auffangsstationen für die Wildnis vorbereitet. Aber der Mensch dürfte das nicht. Obwohl der Mensch genauso ein Tier ist. Selbst wenn sich jemand dafür entscheiden würde, so wie unsere Jäger und Sammler Vorfahren zu leben, dürfte er das in keinem Land der Welt, sofern man nicht in so eine Gruppe hineingeboren wird. Ist das nicht Paradox ?

...zur Frage

Wie verhalten bei Konfrontation mit Elefant oder Büffel?

Hallo,

ich befinde mich momentan in Malindi und werde morgen den Arabuko Sokoke Forest besuchen. Ich werde dort alleine reingehen, zu Fuß und ohne Guide. Es gibt Elefanten, Büffel und kleinere Raubkatzen, wobei ich diese im Gegensatz zu Büffeln und Elefanten eher als kleinere Gefahr zuordne. Ich bin vor ein paar Wochen schon einmal vor einem Büffel weggelaufen und möchte mich nun aber möglichst gut über die bestmögliche Taktik informieren. Das Waldgebiet beinhaltet hohe Bäume und dichte Büsche sodass es relativ wahrscheinlich ist, dass plötzlich eininge Meter entfernt ein wütender Büffel/Elefant auf die Straße springt. Also meine Frage, was tue ich in diesem Moment? Einerseits wurde mir geraten um mein Leben zu laufen, andererseits mich nicht zu bewegen und wie versteinert bis auf den Abzug des Tieres zu warten. Natürlich könnte man auch auf einen Baum klettern, dem Tier schreiend entgegenlaufen oder sonst etwas tun. Was ist also das richtige Verhalten um nicht niedergetrampelt zu werden? Gerne erfahrungsberichte und Expertisen von Naturforschern, Zoologen oder Nationalparkmitarbeitern, was auch immer.

Vielen Dank

...zur Frage

Hat uns Gott biologisch so erschaffen das wir unser jetziges Leben auf der Erde verbringen sollen?

Können wir erst nach dem Tod die Erde für immer verlassen und sind dann nicht mehr von dem biologischem Leben auf der Erde abhängig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?