warum laufen Passatwinde schräg und nicht von Nord und Süd?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Stell Dir vor, dass die die Erde umgebende Lufthülle träge ist und die Rotation der Erde nur mit Verzögerung mitmacht, dann hast Du die Entstehung der Passatwinde verstanden. Die rotierende Erde zieht die Lufthülle sozusagen hinter sich her, und von der Erde aus betrachtet ergibt das die Passatwinde, weil die Lufthülle langsamer rotiert als die Erde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luftkutscher
07.09.2016, 19:44

Unsinn. Da hast Du offensichtlich einiges nicht verstanden.

0

Nochmals: Die Winde werden aus der Bewegungsrichtung nach rechts abgelenkt, weil die Erde rotiert. Die dafür verantwortliche Kraft heisst: Corioliskraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk an die Corioliskraft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie schräg?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von erda29
07.09.2016, 19:07

schon gut trotzdem danke

0

Was möchtest Du wissen?