Warum laufe ich schneller/besser wenn es dunkel ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann mehrere psychologische Gründe haben:

  1. Angst (keine Panik, sondern nur Ungewissheit. Dein Körper schüttet, wenn er Angst hat, Adrenalin (unter anderem) aus, wodurch du schneller läufst)

  2. Gefühl, allein zu sein (du hast nicht das Gefühl, unter Leistungsdruck zu stehen und bist selbstsicherer)

  3. Veränderte Wahrnehmung (im Dunkeln nimmst du Distanz und Geschwindigkeit anders wahr, was sich letztendlich tatsächlich auf deine Leistung auswirken kann).

Ist natürlich auch nicht auszuschließen, dass dein Körper bei milderen Temperaturen deutlich besser arbeitet. Welcher der Gründe es ist musst du selber wissen/erahnen!

Grüße

Kann man nicht besser ausdrücken, das ist n Stern wert find ich^^

0

Na ja, vielleicht liegt es an dem Gedanken, dass Dich in der Dunkelheit ein Dieb verfolgen könnte?

gar keine schlechte idee ;)

0

Was möchtest Du wissen?